it-swarm.com.de

Ändern Sie die Tastenkombination für Bild auf und Bild ab in Evince

Ich möchte die Tastaturkürzel für "Vorherige Seite" und "Nächste Seite" in evince ändern. Ich besitze einen Dell Vostro 5568-Laptop, bei dem sich die Tasten PgUp und PgDn unbeholfen rechts oben auf der Tastatur befinden. Stattdessen möchte ich Ctrl+Left und Ctrl+Right verwenden (derzeit gebunden an "Nach links drehen" und "Nach rechts drehen" ) oder alternativ Ctrl+Up und Ctrl+Down.

Von der Gnome-Hilfeseite dachte ich, ich müsste dconf-editor verwenden. Hier sind zwei Screenshots, die meine Einstellungen zeigen:

enter image description hereenter image description here

Wenn ich jetzt in Evince auf "Gehe zu" klicke und den Mauszeiger nach unten zum Menüpunkt "Vorherige Seite" bewege, habe ich sollte in der Lage sein, eine neue Tastenkombination einzugeben. Aber wenn ich Ctrl+Up drücke und Evince schließe und wieder öffne, funktioniert die Verknüpfung nicht. Hier ist ein Screenshot von Evince:

enter image description here

Ich benutze Ubuntu 16.10. Es gibt auch eine ältere Frage für Ubuntu 10.10 hier .

6
Håkon Hægland

Erstens, falls Sie es nicht wissen, können Sie Space und Shift-Space anstelle von PgDn und PgUp verwenden.

Wenn Sie die Tastenkombinationen noch ändern möchten, dann denke ich leider, dass die Tastenkombinationen hart codiert sind. Drei mögliche Lösungen sind:

  1. Wechseln Sie zu atril, dem MATE Zweig von evince, der die Anpassung von Tastenkombinationen ermöglicht, zumindest über eine accels -Datei (unter ~/.config/atril/accels). Zum Vergleich könnte man sich zum Beispiel ~/.config/nautilus/accels ansehen.

  2. Verwenden Sie etwas mit AutoHotkey-Funktionalität (für einige Möglichkeiten siehe diese Stapelwechselfrage ).

  3. (Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen) Flicken Sie die Quelle von Evince und kompilieren Sie neu:

So rufen Sie die von Ubuntu verwendete Quelle ab:

apt-get source evince

Wenn dies nicht funktioniert, kommentieren Sie die deb-src -Zeilen in /etc/apt/sources.list aus.

Die beleidigenden Linien, die für die nachgewiesenen Bindungen verantwortlich sind, sind:

add_scroll_binding_keypad (binding_set, GDK_KEY_Page_Up, 0, GTK_SCROLL_PAGE_BACKWARD, GTK_ORIENTATION_VERTICAL);
add_scroll_binding_keypad (binding_set, GDK_KEY_Page_Down, 0, GTK_SCROLL_PAGE_FORWARD, GTK_ORIENTATION_VERTICAL);

in Shell/ev-view.c. (Siehe hier auf GitHub. GitHub-Link wird zur Vereinfachung bereitgestellt, bezieht die Quelle jedoch vorzugsweise nicht von dort, sondern wie oben beschrieben über apt-get.)

Die Zeilen müssen geändert werden in:

add_scroll_binding_keypad (binding_set, GDK_KEY_Up, GDK_CONTROL_MASK, GTK_SCROLL_PAGE_BACKWARD, GTK_ORIENTATION_VERTICAL);
add_scroll_binding_keypad (binding_set, GDK_KEY_Down, GDK_CONTROL_MASK, GTK_SCROLL_PAGE_FORWARD, GTK_ORIENTATION_VERTICAL);

Beachten Sie jedoch, dass Sie keine Sicherheitsupdates erhalten, die automatisch angezeigt werden, wenn Sie sie selbst kompilieren.

Wenn jemand andere Tastaturkürzel ändern möchte, sind einige der Aktionsbindungen (im Gegensatz zu Bewegungsbindungen) in Shell/ev-application.c in der Definition von const gchar *action_accels[] ( hier auf GitHub) angegeben ).

2
aplaice