it-swarm.com.de

Ist es möglich, Ubuntu Server 16.04 neben Windows 10 Pro auszuführen?

Wäre es möglich, Ubuntu Server 16.04 neben Windows 10 Pro auszuführen? Oder, weil es sich um einen Server handelt, müssten Sie ihn nur ohne Windows ausführen?

Ich bin ziemlich neu, lerne aber sehr schnell. Ich bin nur ein bisschen verwirrt. Lass es mich wissen, danke.

3
Lowell Steed

Ja, Sie können beide in einer Dual-Boot-Situation installieren und dann das eine oder das andere ausführen, aber nein, Sie können nicht beide Betriebssysteme gleichzeitig ausführen .

Wenn Sie jedoch Virtualbox verwendet haben, können Sie beide Betriebssysteme gleichzeitig ausführen . Sie installieren Virtualbox in Windows 10 (Host-Betriebssystem) und Ubuntu Server (Gast-Betriebssystem) in Virtualbox.

15
heynnema

Es gibt eine weitere Option, mit der Sie Ubuntu ausführen können1 Windows 10 Pro. Seit dem Jubiläums-Update für Windows 10 (Windows 10 Anniversary Update Build 14393) können Sie Windows-Subsystem für Linux installieren .

enter image description here

Dadurch wird jedoch die Desktop-Edition installiert. Die Unterschiede zwischen Desktop Edition und Server Edition sind jedoch gering und betragen in Reichweitemit einigen Anweisungen .

enter image description here

Es befindet sich derzeit in der Beta-Version und nicht standardmäßig in Ubuntu Server. Es gibt einige Anwendungen, die nicht (so gut) funktionieren wie auf einer "echten" Ubuntu-Maschine 1

Dies ist die erste Veröffentlichung einer brandneuen Technologie. Es wird Lücken geben. Wir kennen einige von ihnen und wir sind sicher, dass Sie viele weitere finden werden. Auch dies ist eine Beta-Version - erwarte, dass die Dinge scheitern. Einige Tools stürzen ab und/oder werden nicht ausgeführt. Bitte teilen Sie uns jedoch mit, wenn Probleme auftreten. Wir arbeiten hart daran, Probleme zu beheben und die WSL im Laufe der Zeit erheblich zu verbessern.

6
Thomas

Ja, es ist möglich, dass Ihr Computer Hardware-Virtualisierungstechnologien unterstützt (Intel VT-x/AMD-V und Intel VT-d/AMD-Vi für Ihre Zwecke).

Ein einfaches Beispiel ist die Verwendung von Unraid ( https://Lime-technology.com/ ), das von einem USB-Laufwerk bootet und das Sie so konfigurieren können, dass Windows und Ubuntu gleichzeitig als virtuelle Maschinen ausgeführt werden jeweils spezifische Hardware-Zuordnungen (zB Grafikkarte zu Windows). Es gibt auch andere Alternativen, aber ich habe sie nicht verwendet.

3
NFA

Im Kontext von Ubuntu installiert die "Server" -Version standardmäßig keine GUI und verfügt über einige andere Standardpakete, die für Serverinstallationen nützlich sind. Sie ist jedoch nicht darauf beschränkt, als Server verwendet zu werden Standardmäßig Workstation/Desktop-Software (obwohl Sie sie installieren können).

(Die Desktop-Version verfügt standardmäßig über eine grafische Benutzeroberfläche sowie andere nützliche Software wie Office/Produktivität, Webbrowser usw.)

Wenn Sie Linux lernen möchten und die Befehlszeile erlernen möchten, würde ich sie auf einer virtuellen Maschine wie VirtualBox oder VMWare Workstation Player installieren, die viel einfacher zu bedienen ist und wenn Sie bei der Installation das falsche Kästchen ankreuzen, das Sie gewonnen haben. ' t wischen Sie Ihre Windows-Sachen aus. (Sie können die GUI-Version in einem VM installieren, wenn Sie über ein ausreichend leistungsfähiges System verfügen. Für die Verwendung von VM würde ich eine Lightweight-Version wie Lubuntu oder Xubuntu empfehlen.)

Solange es in einem Dual-Boot-Szenario neben Windows läuft, funktioniert es auch dann noch einwandfrei, wenn es sich um einen "Server" handelt.

3
Andrew Bowers