it-swarm.com.de

Fehler beim Installieren von mySql unter Ubuntu 16.04

Ich habe die Anweisungen auf diese Seite befolgt, um mysql unter Ubuntu 16.04 zu installieren.

Ich bin auf halber Strecke im Abschnitt "MySQL installieren und konfigurieren" und führe den Befehl Sudo apt-get install mysql-server aus. Ich habe einen Fehler gefunden. Hier ist die Ausgabe dieses Fehlers in meinem Terminal:

Preconfiguring packages ...
Selecting previously unselected package mysql-common.
(Reading database ... 41515 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack .../mysql-common_5.7.12-0ubuntu1_all.deb ...
Unpacking mysql-common (5.7.12-0ubuntu1) ...
Selecting previously unselected package mysql-client-5.7.
Preparing to unpack .../mysql-client-5.7_5.7.12-0ubuntu1_AMD64.deb ...
Unpacking mysql-client-5.7 (5.7.12-0ubuntu1) ...
Processing triggers for man-db (2.7.5-1) ...
Setting up mysql-common (5.7.12-0ubuntu1) ...
update-alternatives: using /etc/mysql/my.cnf.fallback to provide /etc/mysql/my.cnf (my.cnf) in auto mode
Selecting previously unselected package mysql-server-5.7.
(Reading database ... 41563 files and directories currently installed.)
Preparing to unpack .../mysql-server-5.7_5.7.12-0ubuntu1_AMD64.deb ...
Unpacking mysql-server-5.7 (5.7.12-0ubuntu1) ...
Selecting previously unselected package mysql-server.
Preparing to unpack .../mysql-server_5.7.12-0ubuntu1_all.deb ...
Unpacking mysql-server (5.7.12-0ubuntu1) ...
Processing triggers for ureadahead (0.100.0-19) ...
Processing triggers for systemd (229-4ubuntu4) ...
Processing triggers for man-db (2.7.5-1) ...
Setting up mysql-client-5.7 (5.7.12-0ubuntu1) ...
Setting up mysql-server-5.7 (5.7.12-0ubuntu1) ...
update-alternatives: using /etc/mysql/mysql.cnf to provide /etc/mysql/my.cnf (my.cnf) in auto mode
mysql_upgrade: Got error: 1045: Access denied for user 'debian-sys-maint'@'localhost' (using password: YES) while connecting to the MySQL server
Upgrade process encountered error and will not continue.
mysql_upgrade failed with exit status 11
dpkg: error processing package mysql-server-5.7 (--configure):
 subprocess installed post-installation script returned error exit status 1
dpkg: dependency problems prevent configuration of mysql-server:
 mysql-server depends on mysql-server-5.7; however:
  Package mysql-server-5.7 is not configured yet.

dpkg: error processing package mysql-server (--configure):
 dependency problems - leaving unconfigured
Processing triggers for ureadahead (0.100.0-19) ...
Processing triggers for systemd (229-4ubuntu4) ...
Errors were encountered while processing:
 mysql-server-5.7
 mysql-server
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

Dies ist das erste Mal, dass ich einen Server einrichte und auch mysql installiere. Ich bin mir nicht sicher, ob dies eine mögliche Ursache für den Fehler ist, aber ich hatte zuvor versucht, mysql zu installieren, aber nicht den LAMP-Prozess befolgt (ich bin ein Neuling, der das herausfindet). Das war erfolglos und ich musste deinstallieren.

15
Darren Haynes

Vollständiges Entfernen von MySQL und Neuinstallation war die Lösung, zu der ich schließlich gekommen bin. Ich hatte zwar versucht, einmal erfolglos zu deinstallieren und neu zu installieren (was mich dazu brachte, diese Frage zu stellen). Ich habe eine gründlichere Deinstallation versucht, nachdem ich den Rat auf dieser Seite gefunden habe: Deinstalliere MySQL vollständig

Befolgen Sie die dortigen Deinstallationsanweisungen und installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.

5
Darren Haynes

Diese Antwort ist auch eine Antwort auf 16.04 Upgrade hat mysql-server kaputt gemacht , die ich aber nicht beantworten kann, da der Administrator sie auf 10 Reputation gesperrt hat.

Der Fehler in APT tritt während des Upgrades von Ubuntu auf 16.04 (xenial) und MySQL von 5.5 auf 5.7 auf. Aufgrund einiger Verpackungsprobleme endet das APT -Upgrade in der Schwebe, da das Post-Installationsskript von MySQL-Server-5.7 nicht abgeschlossen werden kann.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben:

  1. apt purge mysql-server und apt autoremove, um alle Spuren des alten MYSQL zu bereinigen. Die Datenbankdaten werden nicht zerstört.
  2. Entfernen Sie alles aus dem Verzeichnis /etc/mysql.
  3. Stellen Sie sicher, dass keine alten MySQL-Pakete mehr installiert sind: dpkg -l | grep mysql
  4. apt install mysql-server zu installieren

Wenn diese Schritte mit derselben unvollständigen Installation enden, versuchen Sie es mit dem nächsten Schritt:

  1. Tail -n 20 /var/log/mysql/error.log
  2. Die Fehler könnten a. falsches Passwort für debian-sys-maint b. keine Erinnerung für Innodb

Lösung 2a: Sie müssen die MySQL-Systemtabellen von 5.5 auf 5.7 aktualisieren

Bearbeiten Sie my.cnf so, dass unter '[mysqld]' die Zeile "Skip-Grant-Tables", service mysql start und mysql_upgrade --force -u root -p steht.

Lösung 2b: Sie haben nicht genügend Arbeitsspeicher für den Mysql Innodb-Pool (befinden Sie sich auf einem Server mit geringer Größe?)

Bearbeiten Sie my.cnf so, dass unter '[mysqld]' die Zeile innodb_buffer_pool_size = 20M steht

der Standard-Innodb-Pool ist 128 MB, was in einer 512-MB-VM eng ist

Führen Sie die Nachinstallation erneut durch, um den Fehler APT zu beheben

dpkg --configure -a
17
Kaceo

Eine andere gute Lösung:

Sudo apt-get purge mysql* && Sudo apt-get install mysql-server
5
Pat McSherry

Das hat bei mir funktioniert:

Sudo apt-get remove --purge mysql*

Dieser Befehl fragt Sie, ob Sie Ihre Datenbanken ENTFERNEN von /var/lib/mysql möchten, und entfernt auch alle anderen Instanzen von mysql!

Also machen Sie ein BACKUP Ihrer Datenbanken zuerst!

Danach konnte ich die Datenbank mit dem folgenden Befehl installieren:

Sudo apt-get install mysql-server
3

Versuche alle Pakete und Dateien zu entfernen und installiere dann den "mysql-server" neu

Sudo apt-get remove --purge mysql-\*
Sudo rm -rf /var/lib/mysql

Sudo apt-get install mysql-server 
1
Spl2nky

Zuerst müssen Sie alle Pakete von MySQL-Server entfernen:

Sudo rm -rf /var/lib/mysql

Dann installieren Sie:

Sudo apt-get install lamp-server^

Oder Sie können tun:

Sudo apt-get install mysql-server
1
Tarunkant Gupta