it-swarm.com.de

Dovecot startet nicht

Ich habe Postfix installiert und es funktioniert korrekt. Ich habe Dovecot installiert und auch seine Konfigurationen festgelegt. Aber wenn ich service dovecot start versuche, wird es beim Start beendet. Im Syslog habe ich:

Nov 19 10:54:02 servername kernel: [2510855.242291] init: dovecot main process (29159) terminated with status 89
Nov 19 10:54:02 servername kernel: [2510855.242305] init: dovecot respawning too fast, stopped

Ich hatte Dovecot installiert und es funktionierte einwandfrei, dann änderte ich meine Konfigurationen, löschte Dovecot und Postfix und installierte sie danach erneut. Ich habe die Standardkonfigurationen von /usr/share/doc/dovecot-core/example-config/ kopiert und die erforderlichen Konfigurationen geändert, wie in den Tutorials erwähnt. Jetzt habe ich dieses Problem. Was kann ich machen?

Überprüfen Sie zunächst die Syntax aller Konfigurationsdateien in _/etc/dovecot/_ und _/etc/dovecot/conf.d/_.

Überprüfen Sie dann _/etc/dovecot/conf.d/10-ssl.conf_ auf _ssl_cert_ und _ssl_key_ Pfade. Überprüfen Sie die angegebenen Dateien. Wenn sie nicht vorhanden sind, verwenden Sie _mkcert.sh_, um einen SSL-Schlüssel und ein Zertifikat zu erstellen. Sie finden alle Informationen hier . Laden Sie dovecot-openssl.cnf herunter und ändern Sie die Werte. Laden Sie mkcert.sh herunter und führen Sie es aus. Nach dieser Änderung _10-ssl.conf_:

_ssl_cert = </etc/ssl/certs/dovecot.pem
ssl_key = </etc/ssl/private/dovecot.pem
_

Starten Sie dovecot neu.