it-swarm.com.de

Best Practice zum Migrieren von Servern

ich plane, meinen Server von einem Host auf einen anderen zu migrieren. Daher muss ich die DNS für meinen Domain-Namen ändern. Das Problem ist jedoch, dass die DNS-Weitergabe einige Stunden dauert, bis sie wirklich abgeschlossen ist. Das Problem ist, dass meine Website nur wenige Tausend Benutzer hat, die täglich Daten auf meiner Website eingeben. Was ist die beste Vorgehensweise bei der Servermigration? weil ich später keine nicht synchronisierte oder nicht aktualisierte Datenbank haben möchte.

5
imin

Stellen Sie auf Ihrer Website eine Nachricht bereit, dass Sie die Site zu einem bestimmten Zeitpunkt auf einen neuen Server verschieben. Ihre langsamste Zeit ist die beste Zeit dafür. Zu diesem Zeitpunkt können Sie:

  • Nehmen Sie die Site herunter und erstellen Sie eine "under maintenance" -Seite, die den Benutzern mitteilt, dass die Site heruntergefahren ist und sie in Kürze wiederhergestellt wird.

  • Sie können auch oben auf Ihren Seiten einen Hinweis einfügen, der Sie darüber informiert, dass sich Ihre Site bewegt und die Site angezeigt wird. Während des Verschiebens können jedoch keine Änderungen vorgenommen werden.

Die erste Option ist viel einfacher. Mit der zweiten Option können Ihre Benutzer die Informationen auf Ihrer Site jedoch zumindest weiterhin anzeigen, während sie migriert werden.

2
John Conde

Ollybees Schritt 4 ist wichtig zur Kenntnis zu nehmen. Einige ISPs benötigen viel Zeit für die Aktualisierung ihres zwischengespeicherten DNS (d. H. TAGE!), Auch wenn Sie die TTL (Time To Live) für die Migration auf einen sehr niedrigen Wert eingestellt haben.

Wenn Sie den alten Server für ein paar Tage mit der Fernverbindung zur Datenbank des neuen Servers in Ruhe lassen können und nichts dagegen haben, dann ist dies der beste Weg.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine Subdomain wie neu. [Domain] .com einzurichten und auf den neuen Server zu verweisen. Fügen Sie nur für diese temporäre Unterdomäne eine robots.txt hinzu, damit eine Suchmaschine sie nicht indizieren kann, was zu Problemen mit doppelten Inhalten führt. Informieren Sie die Benutzer über diese Subdomain, indem Sie einen Hinweis anbringen, der genau angibt, wann dies auf Ihrer Website geschehen wird (abhängig davon, wie oft die Website besucht wird, möglicherweise eine Woche im Voraus) oder eine E-Mail an den Newsletter senden. In der Mitteilung wird klargestellt, dass, wenn einer von ihnen Probleme hat, [domain] .com direkt nach der Migration zu besuchen, er es mit new. [Domain] .com versuchen sollte, aber das ist nur vorübergehend. Schalten Sie nach der Migration den alten Server aus, wenn Sie müssen oder noch besser, und geben Sie eine Benachrichtigung ein, in der Sie aufgefordert werden, new. [Domain] .com zu besuchen, während der Übergang stattfindet. Stellen Sie nach ein paar Tagen die Anzeige der Website unter new. [Domain] .com ein und teilen Sie den Nutzern mit, dass der Übergang vorüber ist, und verwenden Sie new. [Domain] .com nicht mehr. Leiten Sie es nicht weiter, oder die Leute denken immer noch, dass sie Ihre Website unter new. [Domain] .com besuchen können.

Das zu lesen ist ziemlich kompliziert, aber ich musste mich vorher mit dieser Situation auseinandersetzen, weil ich nicht in der Lage war, den alten Server remote mit der neuen Datenbank zu verbinden.

2
Drew
  1. Deaktivieren Sie die Site ordnungsgemäß
  2. Sichern Sie Ihre Datenbank
  3. kopieren Sie die Datenbank und importieren Sie sie auf den neuen Server
  4. ändern Sie die Verbindungszeichenfolge auf dem alten Server, um die Datenbank des neuen Servers zu verwenden
  5. website neu starten

Sie sollten in wenigen Minuten dazu in der Lage sein. Die DNS-Weitergabe dauert länger, es wird jedoch nur eine Datenbank aktualisiert, sodass dies kein Problem darstellt.

Wenn die Größe Ihrer Datenbank oder die Anforderungen der Site bedeuten, dass Sie die Site für kurze Zeit nicht deaktivieren können oder wollen, ist das Hosten der Site und der Datenbank auf einem Server (von dem ich annehme, dass es das ist, worüber wir sprechen) nicht das Richtige Lösung.

1
ollybee