it-swarm.com.de

Profiling einer WordPress-Website für die Bereitstellung auf Shared Hosting?

Ich habe ein Problem mit der CPU-Auslastung auf meiner Website und suche nach einer Möglichkeit, die Ursache zu ermitteln (und zu beheben). Ein Thema, das nicht in dieser Frage behandelt wird.

Wenn ich auf Hakre antworte hier folge, wird mir jetzt klar, dass ich mein PHP -Profil erstellen muss.

Ist es sinnvoll, die Website auf meinem eigenen Computer zu platzieren, den Profiler auszuführen und diese Informationen zur Verbesserung meiner Website zu verwenden?

Irgendwelche anderen Vorschläge, wie man das am besten macht?

14
Tal Galili

Profiling mit Profiler-Plugins

Sie wissen nicht genau, was Sie mit Ihrem Profiling erreichen sollen, aber WP Tuner (Wordpress Plugin) ist ein langer Weg, um herauszufinden, was Ihr WP installieren.

Es untersucht jedes Plugin und gibt Ihnen die Speicher-, CPU-Zeit- und SQL-Abfragen an.

Der SQL Monitor (Wordpress Plugin) analysiert die SQL-Performance.

Kombinieren Sie es mit W3 Total Cache (Wordpress Plugin) und Sie sollten auf jeder Plattform eine bessere Leistung erzielen.

Verwenden Sie auch die transiente API, um Fragmente zu speichern, die Sie nicht jedes Mal generieren müssen. Dies kann bei einer langsamen Datenbank sehr hilfreich sein.

7
Andrew

Wir haben auf XHProf einen PHP -Profiler erstellt, der auch das Callgrind-Ausgabeformat verwendet. Der Hauptvorteil gegenüber XDebug ist der erheblich geringere Overhead und die bessere Handhabung rekursiver Funktionen sowie die XHProf-artige Profilerstellung für Anfangs- und Endfunktionen, die automatisierte Komponententests ermöglichen.

Sie können es unter http://www.exteon.ro/en/products/php-tools/web3tracer sehen.

Sie müssen es zwar kompilieren und auf Ihrer Test-Box verwenden oder Ihren Hosting-Provider bitten, es zu installieren, aber es ist unwahrscheinlich, dass er dies tut.

3
Dinu

Profiling mit Xdebug

Ich habe nach einigen Links gesucht, damit das Thema leichter gelesen werden kann. Ich wollte PHP mit XDebug profilieren, was ich vorschlagen würde:

Zum Anzeigen der Profilerstellungsergebnisse auf der Remote-Site kann webgrind hilfreich sein. Es ist eine PHP -Anwendung, die die Profiler-Ausgabe zusammenfasst.

Ich bin mir nicht sicher, ob es möglich ist, alles in Form eines WordPress-Plugins bereitzustellen (zumindest ist mir keines bekannt und ich glaube nicht, dass derzeit etwas verfügbar ist). Möglicherweise müssen Sie dies tun Nehmen Sie einige Einstellungen/Konfigurationen/Profile selbst vor.

2
hakre