it-swarm.com.de

Wordpress Blog und SEO

Ich benötige Unterstützung bei der Umstrukturierung der Verzeichnisse und Einstellungen mit meiner aktuellen WP Website für bessere SEO-Zwecke. Ich habe folgende Einstellungen:

  1. WP ist im Root installiert.
  2. Permanente Links sind auf/year/month/.... gesetzt, z.
  3. Es gibt eine statische Homepage (index.php) und mehrere andere statische Seiten (erstellt mit WP Pages) im Stammverzeichnis.
  4. Gegenwärtig führt der Webbrowser die Personen, die auf der statischen Seite auf den Blog-Link klicken, zu ->/category/blog/(wobei sich alle Beiträge unter der Kategorie "blog" befinden).

Ich denke, dies ist nicht das effizienteste Setup für SEO-Zwecke, da alle statischen Seiten und Blog-Posts aus dem Stammverzeichnis (z. B./2011/12/20/post1 ..... und Seite "/ ABout-Us") referenziert werden "...

Im Idealfall (ohne dass zu viele Dinge umstrukturiert werden müssen oder wenn möglich WP neu installiert werden muss) möchte ich herausfinden, wie Folgendes eingerichtet wird:

  1. Der gesamte Blogeintrag befindet sich unter/blog/directory, die statischen Seiten, die in WP erstellt wurden, befinden sich im Stammverzeichnis.
  2. Kategorien werden auch im Verzeichnis/blog/umgeleitet.

Ich denke, es hat mit der WordPress-Adresse und der Site-Adresse zu tun ...

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

Vincent

1
guang

Ich bezweifle, dass Ihre URL-Struktur für SEO von großer Bedeutung sein wird. Weitere Ratschläge hierzu erhalten Sie auf der Pro Webmasters Stack Exchange-Website .

Wie Chip sagte, können Sie die Seite Beiträge unter Einstellungen → Lesen ändern, um Ihren Beitragsindex auf http://example.com/blog/ zu verschieben. Die Titelseite wird angezeigt, wenn Benutzer zu http://example.com/ wechseln. Sie sollte eine Ihrer Seiten sein.

Der zweite Schritt besteht darin, allen Blogeinträgen und Kategoriearchiven /blog/ voranzustellen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen → Permalinks und stellen Sie /blog/ vor Ihre benutzerdefinierte Struktur , sodass sie zu /blog/%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/ wird.

2
Jan Fabry

Sie können Ihre Linkstruktur einrichten, indem Sie einige WP -Einstellungen ändern. Zuerst müssen Sie mit WP zwei Seiten erstellen. Einer rief Home und der andere Blog .

Klicken Sie anschließend im linken Menü des Admin-Portals von WP auf "Einstellungen" und dann auf "Lesen".

Setzen Sie von hier aus die Einstellung auf eine statische Seite und wählen Sie Ihre Startseite als Startseite und Ihre Postseite als Blog

Und wenn Sie SEO in WP betrachten, sollten Sie das kostenlose Plugin All-in-One SEO verwenden. Es bietet viele Einstellungen, mit denen Sie die SEO Ihrer WP Website pflegen und verbessern können.

0
NW Tech