it-swarm.com.de

Wie lang sollte mein HTML-Seitentitel wirklich sein?

Wie lang sollte mein Text in meinen <title></title> -Tags wirklich sein? Ich weiß, dass Google es irgendwann abschneidet, aber wann?

Wenn ich das SEO Toolkit 1.0 von IIS7 verwendet habe, erhalte ich die Fehlermeldung, dass mein Titel unter 65 Zeichen liegen sollte. Ich habe ein Buch von Bruce Clay, das besagt, dass ich 62-70 Zeichen und ungefähr 9 +/- 3 Wörter verwenden soll. Ich habe auch das Firefox-Add-on von SenSEO verwendet und es besagt, dass ich maximal 65 Zeichen oder ungefähr 15 Wörter verwenden sollte. Was ist das Maximum wirklich? Ich habe 2 Quellen mit 65 und 1 mit 72, aber Bruce Clay genießt allgemein hohes Ansehen.

36
Ben Hoffman

Es ist nicht nur die Länge, es ist auch so aussagekräftig, dass Tabs in einem bestimmten Browser leicht unterschieden werden können (Benutzerfreundlichkeit) sowie SEO.

Ich überschreite niemals 80 Zeichen und gehe davon aus, dass einige Indizes wahrscheinlich auf etwa 60 Zeichen abgeschnitten werden. Das ist nicht mehr so ​​wichtig wie früher. Beachten Sie jedoch, dass Google nicht die einzige Suchmaschine ist.

Unabhängig davon bedeutet es, sowohl der Benutzerfreundlichkeit als auch der Suchmaschinenoptimierung zu folgen, in den ersten 20 Zeichen etwas Bedeutendes zu finden und Keyword-Spam zu vermeiden.

EDIT

Beispiel:

Gibson Rant 1 - "I hope you ... " | TheBestNews.com
Gibson Rant 2 - "I'm going to ..." | TheBestNews.com

Sie möchten die am wenigsten aussagekräftigen Wörter so weit wie möglich "rechts" haben, ohne das Browsen mit Registerkarten zu umgehen. Das heißt natürlich, wenn die Sprache von links nach rechts gelesen wird. Andernfalls kehren Sie die Reihenfolge um (schwierig bei Websites mit vielen Sprachen).

Es ist auch nichts Falsches daran, Titel als Teaser zu verwenden, solange Sie liefern, wenn sich jemand durchklickt. Diskretion ist je nach Thema von größter Bedeutung.

24
Tim Post

65

Der Grund dafür ist, dass Suchmaschinen nur die ersten 65 Zeichen anzeigen. Zum Beispiel Google nach etwas suchen. Sie werden die ersten 65 Zeichen zeigen und dann scheint ein Bing jedoch 67 zu tun.

Wenn Sie also steuern möchten, wie Ihr Titel in den Ergebnissen angezeigt wird, müssen Sie sich auf die ersten 65 konzentrieren.

Ich bin mir nicht sicher, ob sie mehr ignorieren. Ich würde das später annehmen.

12
corymathews

Tim Post nannte es, während sie nur 65 zeigten, die ich bei Wörtern gesehen habe, die leicht außerhalb dieser Grenze liegen.

Denken Sie auch daran, dass Benutzer Ihre Titel zwar optimal auf die Suchmaschine zuschneiden, sie jedoch vorlesen und Spam-Titel die Benutzer ärgern.

4
Ruxton

Dies ist ein bisschen wie die Frage "Wie lang sollte mein Buchtitel sein?" oder "Wie lang sollte der Name meines Kindes sein", d. h. es ist ziemlich subjektiv, ABER der beste Rat ist, das zu tun, was im Kontext am sinnvollsten ist, anstatt zu versuchen, SEO oder ähnliches zu spielen. Denken Sie an die Kontexte, in denen der Titel Ihrer Site verwendet wird, einschließlich:

  • Fenstertitel (auf massiv breiten Desktops und klaustrophobischen Mobilgeräten)
  • Fenster-Registerkarten
  • Lesezeichen-Menüs
  • Lesezeichen-Symbolleisten
  • Externe Dienste wie lecker, Facebook, Twitter usw.

In fast allen diesen Zusammenhängen sollte Ihr Titel so kurz wie möglich sein, aber so lang wie nötig, um den Inhalt der Seite zu beschreiben.

3
Bobby Jack

Ich denke, das Beste, was Sie tun können, ist, Ihre Website in Ihren Google Webmaster-Tools zu abonnieren (kostenlos). Ein solches Tool bietet eine Funktion namens "HTML-Vorschläge", die Ihnen mitteilt, wenn Ihr Titel oder Ihre Meta-Beschreibung zu kurz/lang ist oder sogar in Seiten dupliziert wird. Aus meiner Erfahrung ich habe NICHT gesehen, dass sich Google Webmaster Tools über Titel mit mehr als 65 Zeichen beschwert, daher werden wahrscheinlich auch die Wörter nach den 65 Zeichen noch in irgendeiner Weise von Google indiziert.

Aber ich muss auch der Antwort von corymathews zustimmen, da die meisten Suchmaschinen in ihren Ergebnissen nur 65 Zeichen anzeigen, ist es möglicherweise wert, auf die von Google zu achten Sucher, die den Text nach dem 65. Zeichen Ihres Titels in einem Suchergebnis nicht mehr lesen können.

3
Marco Demaio

Ich bin überrascht, dass niemand auch vorgeschlagen hat, dass die Meta-Beschreibung ein guter Ort ist, um die "zusätzlichen" Informationen, die Sie nicht in der Lage sind, in den HTML-Code einzufügen.

65 Zeichen ist eine einvernehmlich festgelegte Zahl. Der Grund dafür ist, dass Sie nicht möchten, dass der Sprecher Ihren Titel schlecht abschneidet, wie dies manchmal der Fall ist. Sie möchten selbst die Kontrolle darüber haben.

Sie haben also zwei Tools, um Ihre Website zu "verkaufen" und sich den Klick zu verdienen:

  • Titel
  • Meta-Beschreibung

Wenn Sie sich daran erinnern, dass dies die beiden Dinge sind, die der Benutzer normalerweise beim Scannen der SERPs sieht, können Sie sie auf eine kostenlose Art und Weise schreiben, die Ihre Seite "verkauft" und den Klick verdient ... wenn es tatsächlich relevant ist an den Benutzer.

3
Chris Adragna