it-swarm.com.de

Wie korrekt muss es sein, wenn HTML für _escaped_fragment_ AJAX Seiten erstellt wird?

Ich habe eine JavaScript-schwere Site (mit progressiver Verbesserung kann sie wirklich nicht sinnvoll codiert werden) und verwende den Rat von Google, um AJAX Websites crawlbar zu machen . (d. h. verwenden Sie "?_escaped_fragment_ anstelle von" #! ")

Meine Frage lautet: Wie genau muss mein Flat-HTML-Code mit dem AJAX erstellten HTML-Code für Benutzer übereinstimmen?

Ich stelle mir vor, dass Google einige der AJAX Inhalte überprüft, da dies sonst eine einfache Möglichkeit wäre, das Cloaking durchzuführen. Ich möchte mich in keiner Weise tarnen, aber es ist schwierig, die genaue HTML-Quelle zu erstellen, die AJAX serverseitig generiert. Wäre eine grobe Annäherung gut genug?

Hat jemand Erfahrung damit?

6
DanSingerman

Der Inhalt sollte gleichwertig sein. Optimalerweise möchten Sie die Seite mit einem Browser genau so rendern, wie ein Benutzer sie sehen würde. In der Praxis wird es immer Unterschiede geben, da es Unterschiede gibt, wenn dieselbe Seite in verschiedenen Browsern gerendert wird.

Es gibt jedenfalls kein einfaches Maß für "nah genug", wenn es um den Vergleich verschiedener Webseiten geht. Es ist also nicht so, als ob jemand sagen könnte, dass "90%" gut genug ist :-). Ich würde empfehlen, darauf zu achten, dass der gesamte Inhalt angemessen angezeigt wird und dass die (sichtbare und semantische) Struktur der Seite mit der Seite übereinstimmt, wie sie von einem Benutzer angezeigt wird. Sie sollten das gleiche Level bereitstellen, das Sie zum Rendern von Flash-Inhalten in HTML für das AJAX-Crawlen verwenden würden.

3
John Mueller

Ich dachte, ich würde jetzt meine eigene Frage beantworten, da ich Erfahrung mit der Codierung eines solchen Systems habe. Es scheint, dass eine grobe Annäherung ausreicht. Die Lösung, die ich codiert habe:

  • liefert sehr ähnliche (aber nicht identische) Markups (damit meine ich, dass nicht immer alle Attribute ausgefüllt sind)
  • etwa 80% des gleichen Inhalts werden angezeigt (die gecrawlte Version ist eine strikte Teilmenge der Benutzerversion).
  • Der Inhalt ist zwar derselbe, aber anders angeordnet

Google scheint jetzt über 2000 meiner Seiten indexiert zu haben, und es wird ein echter (zum jetzigen Zeitpunkt noch sehr geringer) Suchverkehr festgestellt.

Ich habe weitere Details in meinem Blog unter http://blog.dansingerman.com gepostet, wenn jemand interessiert ist.

1
DanSingerman