it-swarm.com.de

Wie können wir Besucher außerhalb unseres Landes auf eine internationale Website umleiten, ohne die Suchmaschinenoptimierung zu beeinträchtigen?

Wir suchen nach einer Möglichkeit, die Besucher, die nicht in unserem Land sind, auf unsere internationale Website umzuleiten.

Erstens müssen wir ihren Standort mit einem Geo-Location-Service ermitteln und sie dann umleiten, wenn sie kein einheimischer Besucher sind. Dabei wollen wir unserer bestehenden Suchmaschinenoptimierung keinen Schaden zufügen.

Müssen wir 302 serverseitige Umleitung oder clientseitige Umleitung mit JavaScript verwenden?

4
Erkan Özmenli

Dabei wollen wir unserer bestehenden Suchmaschinenoptimierung keinen Schaden zufügen.

Es könnte sich hierbei um Cloaking handeln, das heißt, einen anderen Inhalt für den Browser eines Benutzers als für Suchmaschinenroboter bereitzustellen.

Vorausgesetzt, Sie verwenden IP-Zustellung , bei der der Standort des Anforderers für die Zustellung von speziell für dieses Land geschriebenen Inhalten verwendet wird, im Gegensatz zur Umleitung auf der Grundlage des Benutzeragenten gut wie angegeben hier :

Viele der 1000 wichtigsten Websites, einschließlich Websites wie Amazon (Amazon.com), verwenden die IP-Zustellung aktiv. Keines von diesen wurde von Suchmaschinen verboten, da ihre Absicht nicht täuscht.

Sie sollten sich wahrscheinlich auch über Probleme im Zusammenhang mit der Bereitstellung doppelter Inhalte zwischen Ihrer internationalen und länderspezifischen Website im Klaren sein, sofern diese denselben Inhalt enthalten adressiert mit Kanonisierung und Geotargeting Ihrer Inhalte.

Um eine Umleitung mit IP-Zustellung zu erreichen, ist es ratsam, einen Dienst zu verwenden, der GeoIP-Datenbanken bereitstellt, die regelmäßig aktualisiert werden, z. B. MaxMinds GeoIP-Länderdatenbank . Sie können dies mit serverseitigen APIs in den folgenden Sprachen implementieren:

  • PHP
  • Python
  • Perl
  • Ruby
  • Java
  • C #
  • C ...

Viele davon haben auch einfach zu verwendende Open-Source-Module. Zum Beispiel verwende ich diese PHP -Erweiterung: G eo IP-Speicherort sowie dieses Perl-Modul: GEO-IP .

Es gibt eine kostenlose Version der Datenbank GeoLite , die einmal im Monat aktualisiert wird, und eine genauere kostenpflichtige Version GeoIP-Land , das häufiger aktualisiert wird.

Es gibt auch eine JavaScript-Client-API , die in einer kostenpflichtigen und kostenlosen Version erhältlich ist (für die kostenlose Version ist nur eine Attributionserklärung auf Ihrer Website erforderlich). Dies kombiniert sowohl W3C-Geolokalisierung als auch deren GeoIP2-Webdienst , der zuerst versucht Um den Standort des Besuchers über seinen Browser zu ermitteln und falls dieser nicht verfügbar oder ungenau ist, wird eine GeoIP-Suche verwendet.

Zusätzlich zum Beispielcode gibt es hier ein Tutorial zur Verwendung der API: GeoIP2 JavaScript Tutorial

Müssen wir eine serverseitige 302-Umleitung oder eine clientseitige Umleitung mit JavaScript verwenden?

Eine 302-Umleitung würde anzeigen, dass die Seite "vorübergehend verschoben" wurde, was hier nicht wirklich der Fall ist. Das Implementieren der serverseitigen APIs oder des obigen JavaScript ist ausreichend.

Die Verwendung von serverseitigem und clientseitigem JavaScript hängt davon ab, ob auf Ihrem Server im Zusammenhang mit der Umleitung Aktionen ausgeführt werden sollen, z. B. die Anzeige von länderspezifischen Inhalten, Anzeigen usw. Der Vorteil von Bei JavaScript werden die Serverressourcen reduziert. Wenn jedoch JavaScript im Browser des Benutzers deaktiviert ist, kann die Umleitung nur erfolgen, wenn der Speicherort vom jeweiligen Browser bereitgestellt wird (siehe oben). Aus diesem Grund ist es immer ratsam, in der Navigation Ihrer Website einen Link "Land" anzugeben.

4
dan

Diese Seite von Google Webmaster-Tools könnte Ihnen helfen.

Schließen Sie oben auf der Seite Links zu beiden Versionen Ihrer Website ein, damit Benutzer zwischen ihnen wechseln können und auch Suchmaschinen auf sie zugreifen können.

Die meiner Meinung nach beste Lösung besteht darin, den Standort des Benutzers mithilfe von JavaScript zu ermitteln. Wenn die Version nicht korrekt ist, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob der Benutzer zur regionalen/internationalen Version der Website umgeleitet werden möchte.

1
Ranjith