it-swarm.com.de

Wie gut ist es für SEO, wenn Sie ein Widget haben, das auf anderen Websites lebt?

Ich habe ein Widget erstellt, das im Idealfall auf anderen Websites funktioniert. Hier ist ein Beispiel: http://www.comehike.com/outdoors/widget.php?type=hike&hike_id=108&width=500&height=5

Ich denke, da das Widget wieder auf mich verweist, wäre es ein SEO-Schub für meine Website. Ist das korrekt? Oder wäre es nur ein SEO-Schub für diese bestimmte URL?

Wenn es nur ein SEO-Schub für die bestimmte URL ist, tut es mir wenig gut, da diese Seite nicht mit einer meiner anderen Seiten verlinkt.

Denke ich richtig darüber nach? Wie werden diese Dinge normalerweise gehandhabt, damit die SEO meiner Website einen Nutzen hat?

16
Genadinik

Aktualisierte Antwort

Google mag keine von Widgets generierten Links und bestraft Websites, die diese verwenden.

Einige Widgets fügen jedoch Links zu einer Site hinzu, die ein Webmaster nicht redaktionell platziert hat, und enthalten Ankertext, den der Webmaster nicht kontrolliert. Da diese Links nicht automatisch platziert werden, gelten sie als Verstoß gegen die Richtlinien für Google Webmaster.

Alte Antwort

Dieses Widget wird Ihnen nichts nützen, da es sich um einen Rahmen handelt, der nicht SEO-freundlich ist. Der Inhalt im Widget ist für die Suchmaschinen also im Wesentlichen unsichtbar. Darüber hinaus gibt es in diesem HTML-Code keinen Link zu Ihrer Website, sodass Sie von diesem Widget sowieso keine Links erhalten. Grundsätzlich ist dies nicht die Art und Weise, wie Sie ein Widget erstellen möchten.

Sie sollten dafür sorgen, dass das Widget mit JavaScript betrieben wird, und das Tag <noscript> verwenden, um alternativen Inhalt hinzuzufügen, der funktioniert, wenn das JavaScript für diesen Benutzer nicht verfügbar ist. In diesem Inhalt sollten Sie wieder auf Ihre Website verlinken.

Zum Beispiel:

<script src="http://example.com/widgets/widget.js"></script>
<noscript>
  <iframe src="http://example.com/widgets/iframe.php">
    <img src="http://example.com/widgets/placeholderimg" width="200" height="200" alt="Map Widget">
  </iframe>
  <p><a href="http://example.com/">This widget provided by example.com</a></p>
</noscript>

In diesem Beispiel wird eine angemessene Degradierung verwendet (JavaSCript> iframe> image> image alt text), sodass der Inhalt für alle verfügbar ist (gute Zugänglichkeit) und keine Black-Hat-Techniken verwendet werden, während weiterhin ein echter Link zu Ihrer Website besteht.

14
John Conde