it-swarm.com.de

Welche URL ist SEO-freundlich, wenn es um nicht ASCII Zeichen geht?

  1. /λαδοκολλα-περι-ανεμων
  2. /ladokolla-peri-anemon

In der ersten URL verwende ich denselben Firmennamen, während ich in der zweiten den Firmennamen in lateinische Zeichen umgewandelt habe.

Wir wissen, dass die URL durch die Zeichen, die nicht ASCII sind, beschädigt wird, da in älteren Browsern möglicherweise keine Links folgen oder keine Bilder geladen werden können. Dies kann dazu führen, dass URLs hässlich und schwer zu lesen sind, da Browser möglicherweise einige dieser Zeichen prozentual codieren bevor Sie sie in der Adressleiste anzeigen.

Aber die Antwort hier zu lesen verwirrt mich! Warum ist ID in der URL eine schlechte Idee? ( Wenn sich ein Suchbegriff in der tatsächlichen URL befindet, wird er viel stärker gewichtet als der Inhalt der Seite usw. ).

Welches ist SEO-freundlicher?

2
Pasta

egal :) mach es unterwegs, deine User mögen es besser. Google kann sowohl lateinische als auch Unicode-URLs verstehen. In Ländern wie Russland gibt es seit vielen Jahren drei Arten von URLs - lateinisch, kyrillisch (Unicode) und transliteriert. Und Google versteht und ordnet sie alle.

Nehmen Sie einige Messungen vor und recherchieren Sie über Ihre Benutzer: Woher kommen sie, gibt es viel direkten Verkehr, leben sie hauptsächlich in Griechenland oder im Ausland? So erhalten Sie Verständnis dafür, wie sie Ihre Seiten-URLs eingeben, um sie zu navigieren, ob sie nun nur ein Tastaturlayout für USA/Großbritannien oder ein Layout für Griechenland haben und so weiter. Nachdem Sie es verstanden haben, passen Sie Ihre URLs so an, dass sie für Ihre Benutzer am bequemsten sind.

2
Evgeniy

Ich würde wahrscheinlich Ihren Keyword-Bericht aus der Suchkonsole verwenden. Wenn Besucher auf Griechisch suchen und die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass diese Keywords in Ihrer URL enthalten sind, würde ich λαδοκολλα-περι-ανεμων verwenden

Ansonsten würde ich umgewandelt verwenden.

Aber alles in allem könnte es sowieso keine große Sache sein. Z.B. Auf dem russischen Markt sind beide Suchmaschinen ziemlich gut darin, Buchstaben in beide Richtungen zu konvertieren, und die einzigen Recherchen, die mir begegneten, waren: "Wie durchsucht der Benutzer Ihre Website? Wechseln sie das Tastaturlayout?" und so weiter.

1
George