it-swarm.com.de

Was sind die nützlichsten und nutzlosesten Metriken, um SEO zu verfolgen?

Zum Beispiel, Seitenrang (oder auch nicht) ... :-) ... Frage, steht noch, nur jetzt kein Beispiel.

Zu den Faktoren zählen die Umsetzbarkeit, die Konsistenz der Verfügbarkeit oder die Korrelation mit dem Ranking.

2
blunders

NÜTZLICH:

Qualität eingehender Links, Links von Seiten mit hohem Trustrank und PageRank mit relevantem Inhalt und Schlüsselwort im Ankertext. ohne Folgen.

Eindeutiger, nicht doppelter Inhalt, insbesondere eindeutige Metatags für Titel und Beschreibung. Und eine vernünftige Keyword-Dichte im Text, sodass Text nicht als Spam eingestuft wird.

NUTZLOS:

Die Position in den SEM-Ergebnissen, ein Mythos, von dem viele glauben, dass die Anzeige in AdWords sich auf Ihr Ranking auswirkt.

1
Evgeny

NÜTZLICH: Keyword-Rang

0
blunders

Nutzlos: Alexa Page Rank

0
Frank