it-swarm.com.de

Verschiebung des Blogs von Blogger zu wordpress - Beibehaltung des Datenverkehrs

Wir haben ein beliebtes Blog, das auf der Blogger-Plattform mit einem benutzerdefinierten Domainnamen gehostet wird. Wir möchten es auf eine selbst gehostete WordPress Website mit derselben Domain verschieben. Der Blog hat eine Autorität von 8/10 bis 9/10 für bestimmte Keywords und einen globalen Seitenrang von 300.000. Ich möchte die Autorität und den Page Rank behalten, damit ich nicht an Leserschaft oder Werbeeinnahmen verliere. Während ich die Daten auf die neue Website übertragen habe, kann ich nicht herausfinden, was getan werden muss, um den PageRank beizubehalten. Kann mich jemand zu den dafür notwendigen Schritten führen? Die Frage ist möglicherweise etwas subjektiv und ich bin nicht auf der Suche nach einer Meinung zur konkreten Implementierung, sondern eher nach einer Richtlinie, welche Schritte erforderlich sind. Einige Tipps und Tricks.

2
Vineet

Ich glaube, es gibt hier keine großen Bedenken hinsichtlich der Autorität oder des Page Rank, da Sie die Domain-Namen nicht ändern.

Das Einzige, was ins Spiel kommt, sind Ihre URLs, die auf Ihre Blogeinträge verweisen.

Wenn sich die URLs ändern, fügen Sie einfach 301 Weiterleitungen in Ihre .htaccess -Datei ein.

2
Kuya