it-swarm.com.de

Unterschied zwischen alt und title von img - welches man verwenden soll - und impact

Seit Jahren schreibe ich mein HTML für Bilder wie dieses:

_<img src="picture.jpg" alt="my picture" >_

Aber ich habe kürzlich eine Überprüfung meiner Website mit Raven SEO-Tools durchgeführt und dabei Unmengen von Fehlern gemeldet, mit denen ich wirklich überrascht war.

Als ich den Bericht durchgesehen habe, waren 99% dieser Fehler auf den fehlenden Bildtitel zurückzuführen.

Ich weiß, dass der Titeltext für ein Bild beim Bewegen des Mauszeigers über ein Bild ein wenig auftauchen kann, aber wozu dient das und hat es Auswirkungen auf die Suchmaschinenoptimierung?

Auch wenn Sie es implementieren würden, was würden Sie dort einfügen? Würden Sie einfach die gleichen Informationen eingeben, die im alt -Attribut enthalten sind? d.h. _alt="my picture" title="my picture"_

10
sam

ALT-Tag ist ein Barrierefreiheits-Tag, das für Personen mit Sehbehinderungen eingeführt wurde, auch wenn Google es verwendet, um zu bestimmen, worum es bei einem Bild geht. Sie sollten niemals in Betracht ziehen, ALT-Tags für SEO-Zwecke vor Ihren Besuchern zu platzieren.

Viele Leute und sogar Matt Cutts, der bei Google arbeitet, sprechen über Alt-Tags, als seien sie speziell für Suchmaschinen entwickelt worden, um Bots darüber zu informieren, worum es sich bei dem Bild handelt. Dies ist einfach nicht wahr.

Sie können Google jedoch darüber informieren, worum es bei dem Bild geht, während Sie sich um Ihre Zielgruppe kümmern. Stecken Sie niemals einfach Schlüsselwörter in das ALT-Tag, da dies die Nutzererfahrung beeinträchtigt und sehr unnatürlich ist.

Ein Paradebeispiel dafür ist, dass oft jemand sagen möchte, er möchte nach dem Schlüsselwort 'Bournemouth' rangieren. Er wird Bournemouth im Titel haben. In der H1-Meta-Beschreibung wird dann ein Bild mit dem Alt-Tag 'Bournemouth' erstellt SEO dämpft die Benutzererfahrung und verpasst den ganzen Sinn des Alt-Tags. Das alt-Tag ist für Personen gedacht, die Probleme mit der Sehkraft haben oder Bilder insgesamt deaktivieren. Daher wurde das ALT-Tag entwickelt, um den Benutzer darüber zu informieren, um was es sich bei dem Bild handelt.

Ein gutes Beispiel dafür ist unten zu sehen

<img src="i.jpg" alt="Bournemouth" />

vs

<img src="i.jpg" alt="Birdseye view of Bournemouth" />

Das obige Beispiel enthält weiterhin Ihr Keyword und erklärt Google und Ihrer Zielgruppe, worum es im Bild geht.

Was ist mit dem Titel-Tag?

Das title-Tag wurde entwickelt, um mehr Informationen zu geben, wenn Sie den Mauszeiger über ein Element halten. Dies ist für IMG nicht sehr nützlich, da Sie, wenn Sie die gleichen Informationen für ALT und TITLE verwenden möchten, ein Skript verwenden können, um das alt-Tag zu lesen und Ihre eigenen zu erstellen Eigene Hoverovers mit JS. Ich würde das title-Tag nur empfehlen, wenn Sie mehr Informationen als das ALT-Tag bereitstellen möchten, wie z. B. eine längere Beschreibung. Es ist nicht erforderlich, die genauen Informationen in beiden Elementen anzugeben, da dies nur den Code aufbläht.

Das Titel-Tag ist sehr praktisch für Links, da es Ihrem Publikum beim Bewegen des Mauszeigers mehr Informationen über den Link geben kann, auf den es gerade klickt. Es lohnt sich lesen Sie hier mehr über den Titel.

12
Simon Hayter

alt gibt eine alternative Beschreibung des Bildes an. Dieses Attribut ist für img erforderlich.

title gibt zusätzliche Informationen über das Bild. Dieses Attribut ist für img optional.

Verlassen Sie sich niemals auf Informationen in title. Wenn die Informationen wirklich wichtig sind, fügen Sie sie in ein eigenes Element ein.

Diese beiden Attribute sollten nicht den gleichen Inhalt haben.

3
unor

Ihre Verwirrung ist normal und ja, jedes Tag (Titel, ALT) stellt sein eigenes Potenzial dar, wodurch Suchmaschine und Benutzer besser wissen, worum es sich bei dem Bild handelt.

Manchmal reicht ALT-Text nicht aus, um das Bild zu beschreiben, daher sollten Sie so weit wie möglich mehr Informationen zuweisen. Verwenden Sie Variationen bei der Zuweisung von Wörtern, die auch unter SEO-Gesichtspunkten effektiver sind.

0
Rajesh Magar