it-swarm.com.de

Sollte für SEO der Pfadteil der URL lokalisiert werden?

Ich habe eine Website mit lokalisiertem Inhalt. Ich würde gerne wissen, ob es wirklich wichtig ist, auch die URL-Pfade zu übersetzen, um auf den Inhalt zuzugreifen. Zum Beispiel:

Heute behandle ich die URLs wie folgt:

www.example.com/de/airports
www.example.com/pt/airports

Meine Frage, ob es wirklich gut und sinnvoll ist, meine Website zu ändern, um URLs wie diese zu verarbeiten:

www.example.com/de/airports
www.example.com/pt/aeroportos

Auf diesem letzten Weg ist es mehr Arbeit zu tun. Ich habe nach Google-Artikeln gesucht, die sich mit diesem Thema befassen, aber ich habe sie nicht gefunden. Weiß jemand, ob dies wichtig ist oder von Suchmaschinen ignoriert wird?

7

Mir ist nichts Explizites von Google bekannt, das speziell die Übersetzung von URLs in die Landessprache empfiehlt, sie haben jedoch bestätigt, dass Keywords in URLs hilfreich sind . Sie können sehen, dass Google (und Bing) mit URL-Keywords etwas anfangen, indem sie in den Suchergebnissen fett hervorgehoben sind.

In Anbetracht dessen ist es eine sinnvolle Erweiterung zu sagen, dass Keywords in der Landessprache möglicherweise besser als und nicht in der Landessprache sind.

Darüber hinaus sollten wir jedoch über einen Klick nachdenken. Es gibt ntersuchungen legen nahe, dass Benutzer sich die in den Suchergebnissen angezeigte URL ansehen , und es scheint auch vernünftig anzunehmen dass URLs in der Sprache Ihrer Zielgruppe zu einer besseren Klickrate im Vergleich zu nicht übersetzten Entsprechungen beitragen können.

Trotzdem halte ich es für vernünftig, diese möglichen Vorteile gegen die Kosten für die Übersetzung der URLs und alle Wartungs- und administrativen Auswirkungen, die sich auf die gesamte Lebensdauer der Website auswirken, abzuwägen.

7
GDav

Auf der einen Seite scheint dies unnötig zu sein, da Links und Suche all dies erledigen, aber gleichzeitig die Verwendung von Begriffen in der URL, die natürlicher für eine bestimmte Sprache sind, einprägsamer ist und möglicherweise bei der Suche hilft. Ich denke, es kommt darauf an, was Sie tun wollen. Ich bin ein Techniker, der Automatisierung studiert und anwendet, und das scheint mein Verbündeter zu sein, aber wenn Sie die manuellen Arbeiten durchführen, um dies zu decken, könnte es wirklich Zeit in Anspruch nehmen. Ich denke, es gibt einen Wert für die Suche unter Verwendung der URL in natürlicher Sprache und Sie können einen Teil der Arbeit reduzieren, indem Sie nicht sowohl Flughäfen als auch Aeroportos haben, wenn Aeroportos natürlicher sind. Wenn Sie jedoch Flughäfen fallen lassen, lassen Sie möglicherweise andere Benutzer wie Reisende fallen.

Sie können für all dies einen kanonischen Link erstellen, um Duplikate zu vermeiden, wenn dies zutrifft.

https://support.google.com/webmasters/answer/139066?hl=de

Ein anderer Gedanke wäre, die Seite in der natürlichen Sprache für Seiten wie Aeroportos anzuzeigen oder zumindest ein natürlicheres Englisch für diese Seiten zu verwenden.

Wenn Sie die Arbeit aus SEO-Sicht erledigen können, kann dies Ihrer Meinung nach Ihre Suchpräsenz erweitern. Während Google einerseits Aeroportos als dasselbe Wort wie Flughäfen behandelt, würden Sie mit Seiten/Begriffen Aeroportos einen höheren Rang einnehmen. Auch die Anzahl der Links in den SERPs kann möglicherweise erweitert werden. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, die Seite Ihres Flughafens mit Aeroportos zu verknüpfen und umgekehrt. In letzter Zeit habe ich die Anzahl der Links pro Seite in den SERPs von 1 oder 2 auf 2 auf 6 erhöht. Bei einigen Suchvorgängen habe ich auch die SERPs für eindeutige Suchvorgänge dominiert. Möglicherweise können Sie dasselbe tun. Aber ich denke, Sie brauchen mehr als nur eine URL, um dies zu tun. Sie würden mindestens ein natürlicheres Englisch auf den Seiten außerdem benötigen.

Bedenken Sie, dass sich Personen in ihrer Muttersprache wohler fühlen, auch wenn die Seite noch englisch ist. Wenn die Seite in einem muttersprachlicheren Englisch angezeigt wird, kann dies die Anzahl der Personen erhöhen, die möglicherweise auf Ihren Link klicken, im Gegensatz zu jemandem elses.

Mein Vorschlag ist, diese Idee zu untersuchen, indem Sie einige der Seiten/URLs verwenden, die Ihrer Meinung nach am effektivsten sind, und einige Szenarien (URLs/Seiten) erstellen, die zum Konzept passen und sehen, was passiert. Sie können neue Ideen ausprobieren und Ergebnisse messen sowie herausfinden, wie viel Arbeit dies bedeuten würde und ob dies etwas ist, das Sie tun können und/oder möchten. Wenn es nicht funktioniert, sind es nur ein paar Seiten, die Sie umleiten und von Ihrer Site entfernen können, wenn Sie sich entscheiden, nicht fortzufahren.

Alles in allem denke ich, dass dies eine gute Idee ist, die es zumindest wert ist, eine Weile getestet zu werden und zu sehen, welche anderen neuen Ideen daraus hervorgehen. Ich denke du wirst überrascht sein.

1
closetnoc