it-swarm.com.de

So zeigen Sie den Status 410 Gone für Subdomains an, die bereits gelöscht wurden

Ich habe eine ersteigerte Domain gekauft, um mein neues Projekt zu erstellen. Aufgrund meiner Analyse mit Ahrefs hatten die Leute, die hinter dieser Domain standen, eine Subdomain namens "Forum" für ihr Forum und irgendwie wussten sie nicht, wie sie es schützen sollten, sodass es Tausende von Spam gibt Threads (Apotheke, Drogen und so weiter), und wahrscheinlich haben sie die Nachwörter der Subdomain gelöscht. Wenn der Googlebot diese Links jemals abruft, erhält er 404, aber ich möchte die gesamte Subdomain absichtlich löschen, ich weiß, ob Ich hatte 404 Googlebot wird ein paar Mal darauf zurückgreifen, bis es als 410 gezählt wird, aber ich möchte wirklich 410, wenn es möglich ist, und ich habe keine Ahnung, wie das geht.

Die Hauptdomain wird mit WordPress erstellt und ich habe das Yoast Premium Plugin. Server ist Nginx mit Siteground, aber ich habe keinen Zugriff darauf. Ich habe .htaccess ausprobiert, das sich in der WordPress Installation befindet, aber ich habe keine Ahnung, was ich genau eintippen soll.

Das Letzte, was seltsam ist, dass all diese URLs von Subdomains Tausende von Thread-Spam-Mails hatten:

  • http://ww1.forum.example.com/
  • http://forum.example.com/
  • http://ww17.forum.example.com/
  • http://ww38.forum.example.com/
  • http://www.forum.example.com/
  • http://ww11.forum.example.com/
  • http://ww35.forum.example.com/
2

wenn Googlebot diese Links abruft, erhält er 404

Wenn der Googlebot beim Abrufen dieser Links eine 404-Antwort erhält, bedeutet dies, dass die Subdomains nicht ordnungsgemäß gelöscht wurden. Stellen Sie sicher, dass für diese Subdomains überhaupt keine DNS-Einträge vorhanden sind, sodass weder Sie noch Bots eine Serverantwort erhalten.

Um den anderen Teil Ihrer Frage zu beantworten, gibt es keinen Grund, einen Server einzurichten, der auf diese URLs mit 410 GONE antwortet. Die Tatsache, dass kein Server antwortet, reicht aus, um den Suchmaschinen und allen anderen Besuchern mitzuteilen, dass die Seiten nicht mehr vorhanden sind und nicht mehr indexiert werden sollten.

Da diese Subdomains nicht mehr existieren oder gelöscht werden sollten, erhalten sowohl Benutzer als auch Bots einfach die Antwort "Server nicht gefunden". Dieser Fehler wird von Ihrem Server oder Google nicht gemeldet, da ohne einen CNAME- oder A/AAAA-Eintrag a Die Sub-Domain wird nicht in eine IP aufgelöst, was bedeutet, dass es nicht einmal so weit kommt, eine 404 oder 410 auszustellen. Lassen Sie es so.

0
Simon Hayter