it-swarm.com.de

So definieren Sie eine URL im Artikelschema auf einer mobilen Domain

Ich teste das Schema.org Article auf unserer Site. Das Problem, auf das ich gestoßen bin, ist, dass wir unseren Inhalt über zwei verschiedene Domänen (eine für die Desktop-Subdomäne site.domain und site.m.domain für Mobilgeräte) bereitstellen und derzeit für denselben Artikel auf beiden Domänen dieselbe JSON-LD bereitstellen.

Ich habe versucht, Informationen zu finden, mit denen die Eigenschaft url verknüpft werden kann. Verweise ich auf die aktuelle Seite einschließlich der mobilen Domain? Oder zeige ich immer auf die Desktop-Domäne (und die Desktop-Domäne verfügt über eine Logik, um Sie auf Mobilgeräte umzuleiten)?

Das einzige, was ich gefunden habe, ist, dass jemand sagt, dass die URL auf beide Domains (die Desktop-Domain) auf einen Punkt verweisen sollte, da Google doppelten Content nicht mag. Aber irgendwie klingt es für mich nicht richtig - wenn Sie auf der Website XYZ sind, sollte die URL höchstwahrscheinlich auf XYZ verweisen.

Was sind die Empfehlungen für die Google-Suchmaschine, wenn es um denselben Inhalt auf mehreren Domains geht?

4
PolishDeveloper

Du sagst:

wenn Sie sich auf der Website XYZ befinden, sollte die URL höchstwahrscheinlich auf XYZ verweisen.

Dies ist jedoch nicht ganz korrekt, da die semantische Bedeutung der Eigenschaft url in strukturierten Schema.org-Daten falsch verstanden wird. Für ein Schema.org Thing (wie ein Article) sollte die url -Eigenschaft immer auf dieselbe URL verweisen, da jedes Thing genau eine bevorzugte hat, oder - kanonisch, URL.

Die kurze Antwort lautet: Sie sollten immer die Desktop-Version Ihrer Seite in strukturierten Daten verwenden , da in Ihrem Fall die Desktop-Version der Seite auch die ist kanonische Version.

Kanonische URLs

Für jeden Ihrer Artikel (und jede URL im Internet) kann nur eine URL die kanonische URL sein, und diese Regel gilt für strukturierte Daten genauso wie für "normale" Webseiten. Die kanonische URL ist die URL, die Sie in Suchmaschinen und in sozialen Medien anzeigen möchten, die URL, auf die jeder landen soll, wenn er auf Ihre Website zugreift, und die URL, mit der Sie externe Quellen bevorzugen, um Besucher zu verknüpfen.

Die Mobilversion Ihres Artikels (site.m.domain) ist nicht mit Ihrer kanonischen Seite identisch. Sie wird als alternative Ressourcendarstellung betrachtet und sollte mit Tags versehen werden Suchmaschinen als solche:

Anmerkungen für Desktop- und mobile URLs

Um unseren Algorithmen zu helfen, separate mobile URLs zu verstehen, empfehlen wir die Verwendung der folgenden Anmerkungen:

  1. Fügen Sie auf der Desktopseite ein spezielles link rel="alternate" -Tag hinzu, das auf die entsprechende mobile URL verweist. Auf diese Weise kann Googlebot den Standort der mobilen Seiten Ihrer Website ermitteln.

  2. Fügen Sie auf der mobilen Seite ein link rel="canonical" -Tag hinzu, das auf die entsprechende Desktop-URL verweist.

Anmerkungen im HTML

Fügen Sie auf der Desktopseite ( http://www.example.com/page-1 ) Folgendes hinzu:

<link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 640px)" href="http://m.example.com/page-1">

und auf der mobilen Seite ( http://m.example.com/page-1 ) sollte die erforderliche Anmerkung sein:

<link rel="canonical" href="http://www.example.com/page-1">

Dieses rel = "canonical" -Tag auf der mobilen URL, die auf die Desktopseite verweist, ist erforderlich.

Separate URLs - Google Developers

Schema.org Strukturierte Daten

Was ist mit den strukturierten Daten von Schema.org? Grundsätzlich sollte es mit den gleichen Regeln wie oben behandelt werden.

Das url -Feld der strukturierten Daten hat praktisch dieselbe semantische Bedeutung wie das canonical -Tag - es beschreibt die eindeutigste Darstellung eines Thing. Wenn ein Crawler alternative Ressourcendarstellungen benötigt, kann er Ihre kanonische URL aufrufen und diese anhand Ihrer link rel="alternate" -Tags analysieren. Die Lösung besteht also darin, immer Ihre Desktopseite - die kanonische Seite - in den strukturierten Daten zu verwenden.