it-swarm.com.de

Sind Bildmetadaten für SEO wertvoll?

Lesen Suchmaschinen Bildmetadaten wie Copyright und Autor?

Ist das Hinzufügen von Metadaten zu den Bildern der Website für die Suchmaschinenoptimierung wertvoll?

6
itsme

Fotometadaten (wie EXIF, XMP und IPTC), die in Bildern enthalten sind, werden nicht direkt von Suchmaschinen für SEO oder auf andere Weise verwendet.

Damit es verwendet werden kann, müssen Sie zuerst die Metadaten mit einer serverseitigen oder Desktop-Anwendung lesen und einer Webseite hinzufügen, damit eine Suchmaschine die darin enthaltenen Informationen indizieren kann. Dies könnte zum alt Attribut, Titel oder Titel des Bildes hinzugefügt werden.

Nachdem die Metadaten der Webseite mit den Bildern hinzugefügt wurden, kann dies für die Suchmaschinenoptimierung hilfreich sein. Dies hängt davon ab, was die Metadaten enthalten und in welcher Beziehung dies zum Inhalt Ihrer Webseite und zu den ausgewählten Keywords steht.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: Warum Metadaten für eingebettete Fotos Ihrer SEO nicht helfen (zumindest ohne etwas Hilfe

Der Hauptgrund, Metadaten zu den Bildern einer Site hinzuzufügen, besteht darin, sie vor der Wiederverwendung auf anderen Websites zu schützen. Das Hinzufügen von Urheber- und Erstellerinformationen kann dazu beitragen, die Quelle eines Bildes zu bestätigen (vorausgesetzt, diese Metadaten wurden später nicht entfernt).

4
dan