it-swarm.com.de

SEO und mehrere Domains auf derselben Site

  • Ich habe eine Website.

  • Ich habe zwei Domainnamen, auf die ich bei der Site-Installation verweisen möchte.

Egal ob Sie zu name-one.com oder name-two.com gehen, Sie sehen genau dieselbe Site.

Jetzt kann ich entweder name-two.com so einrichten, dass 301-Redirect-Header zu name-one.com umgeleitet werden - oder ich kann name-two.com als CNAME im DNS einrichten, der auf name-one.com verweist

Was sind die unterschiedlichen Auswirkungen auf SEO? Was wird empfohlen?

Ich denke, es ist besser für das Branding, eine 301-Weiterleitung zu verwenden, damit den Besuchern eine einheitliche URL für meine Website angezeigt wird, oder?

Der Grund, warum ich die beiden Domains haben möchte, ist, dass ich eine Version mit Regionalbuchstaben ('ö' anstelle von 'oe') im Namen haben möchte.

7
mikkelbreum

Es ist aus SEO-Sicht eine schlechte Sache, zwei URLs zu haben, die den gleichen Inhalt bieten. Sie müssen Google also mitteilen, welche URL die primäre URL ist und welche nur ein Duplikat der ersten URL ist.

  • Wenn Sie möchten, dass beide Domänen funktionieren, verwenden Sie cname, um die beiden auf dieselbe Site zu verweisen, und verwenden Sie dann kanonische URLs, um die primäre (n) Domäne (n)/URLs anzugeben

  • Wenn Sie möchten, dass die sekundäre Domain nur zur primären Domain umleitet, verwenden Sie 301-Umleitungen, um Benutzer von einem Standort zum anderen weiterzuleiten

4
John Conde