it-swarm.com.de

SEO: Hinzufügen eines unnötigen Beschreibungsschlüssels in der dynamischen URL ist es gut oder nicht?

auf der typischen DB-gesteuerten CMS/E-Commerce-Website finden Sie Artikelseiten unter URLs in einer Form, die der folgenden ähnelt:

http://www.domain.com/item.php?id=36

1) Ist es für SEO-Zwecke sinnvoll, eine Art Beschreibung (bezogen auf den Seiteninhalt) in die URL einzufügen? d. H.

http://www.domain.com/item.php?id=36&descr=cheap-blue-jeans

auch wenn der Beschreibungsschlüssel von der Webanwendung nicht benötigt wird, um ein Objekt aus der Datenbank abzurufen, muss die URL mit/ohne den Schlüssel descr arbeiten und dieselbe identische Seite anzeigen.

Ich frage, weil zum Beispiel mein Profil auf Pro Webmasters genau dies zu tun scheint:

https://webmasters.stackexchange.com/users/1429

https://webmasters.stackexchange.com/users/1429/marco-demaio

Sie haben die gleiche URL, der Wert marco-demaio wird nicht benötigt, nur der Wert 1429 wird benötigt, um mein Profil aus der Datenbank abzurufen.

HINWEIS: In diesem letzten Beispiel ist meines Erachtens auch das Umschreiben von URLs involviert, aber diese Frage geht über das Umschreiben von URLs hinaus. Ich bin nicht daran interessiert, eine URL hier umzuschreiben. und für wen auch immer ein Url-Rewrite-Süchtiger ist, würde ich empfehlen, diesen Artikel zu lesen offizieller Google-Artikel .


2) Angenommen, die Antwort auf (1) ist ja oder fast ja , muss ich eine Umleitung 301 durchführen (oder Canonical verwenden)? Und wenn ja von http://...?id=36&descr=cheap-blue-jeans bis http://...?id=36 oder umgekehrt?


3) Angenommen, die Antwort auf (2) lautet "Ja, leiten Sie besser um" . Warum brauche ich eine Umleitung (oder eine kanonische)? Ich meine brauche ich überhaupt Redirect/Canonical, wenn ich absolut sicher bin, dass meine Webapp niemals auf beide Seiten verlinken wird , so dass Sie niemals in der finden Website die gleiche Seite auf zwei verschiedene Arten verlinkt (dh alle Links zu id = 36 werden in der Form http://...?id=36&descr=cheap-blue-jeans angezeigt, warum sollte sich Google also um http://...?id=36 kümmern, ich meine, es sollte niemals indexiert werden und dafür Ich sollte niemals Probleme mit doppeltem Inhalt haben.

Wenn Sie hier angekommen sind, bedanken Sie sich für die Geduld beim Einlesen und noch mehr für eventuelle Antworten. :)

1
Marco Demaio

Das Unglückliche an dem von Ihnen geposteten Google-Artikel ist, dass fast mehr Mythen entstehen, als aufgehoben werden. Es ist richtig, dass Suchmaschinen keine Probleme haben, dynamische URLs zu indizieren, aber statisch aussehende URLs tendieren immer noch dazu, besser zu ranken.

Der Hauptgrund ist, dass beim Erstellen statischer URLs diese weniger mit irrelevanten Zeichen und Stichwörtern "verwässert" werden. Wenn Sie dies zum Beispiel nehmen:

products.php?id=123&descr=product-name&view=comments

Hier haben Sie php, id, descr und view als im Wesentlichen irrelevante Schlüsselwörter für die Seite. Es wird Ihrem Ranking nicht aktiv schaden, ist aber in gewisser Weise vergleichbar mit dem Aufrufen Ihres braunen Hundefotos my-black-cat.jpg.

Wie andere bereits gesagt haben, sind klare und präzise URLs sowohl für Benutzer als auch für Suchmaschinen am besten. products/123/product-name/comments ist viel einfacher zu verstehen als die oben genannten. Wenn die URL eindeutige "Slugs" enthalten kann, entfernen Sie die ID und verwenden Sie ein Format wie products/product-name/comments.

Um Ihre Fragen direkter zu beantworten:

  1. Ja, das verbessert die Suchmaschinenoptimierung im Vergleich zur Produkt-ID. Für Benutzer ist es jedoch immer noch besser, eine statisch aussehende URL zu haben.
  2. Eines oder beide ist in Ordnung. Ich glaube, Canonical und 301 verhalten sich hinsichtlich der Übergabe des PageRank usw. gleich. Normalerweise wird Canonical aus technischen Gründen oder als Pflaster verwendet.
  3. Es hängt davon ab, wie und wann Sie umleiten. Wenn Sie beispielsweise nur umleiten, wenn der Parameter descr nicht mit der Beschreibung für das von id angegebene Produkt übereinstimmt, fehlt die Situation, wenn jemand zu ?descr=cheap-blue-jeans&id=36 wechselt. Es ist also immer gut, es einzuschließen, falls Sie eine Weiterleitung verpasst haben.
2
DisgruntledGoat

Wenn die dynamische URL irgendwie von der Suchmaschine gecrawlt wird, würde ein Beschreibung nicht schaden. Es geht doch darum, der Suchmaschine zu helfen, Seiten besser zu indizieren, oder?

Außerdem, wer ist erkennbarer 1429 oder marco demaio?

1
Starx

Wie immer erzielen Sie die besten SEO-Ergebnisse, wenn Sie Benutzer/Benutzerfreundlichkeit an die erste Stelle setzen.

  1. Durch das Erstellen beschreibender URLs wissen sowohl Benutzer als auch Suchmaschinen, worum es auf der Seite geht. Also, ja, es ist immer besser, http://domain.tld/product/36/cheap-blue-jeans als http://domain.tld/product/36 zu verwenden.

  2. Wenn die beschreibende URL für Benutzer und Suchmaschinen nützlicher ist, möchten Sie diese natürlich indizieren und als kanonische URL verwenden.

  3. Sicher ist sicher. Warum riskieren Sie doppelte Inhalte? Es gibt keine Vorteile, nur Schaden. Würden Sie eine ungesicherte Hintertür zu Ihrer Website erstellen, solange diese nicht von irgendwoher verlinkt ist?

1
Lèse majesté

Aus diesem Grund hasse ich es, wenn die Industrie Lösungen entwickelt.

Ich mache alles von Hand (ich habe mein eigenes Framework und so weiter, Geschwindigkeit zu liefern ist für mich kein Problem), um die Website benutzerfreundlicher zu gestalten.

Sehen Sie die Entwicklung:

Die letzte, IMHO, ist die prägnanteste, freundlichste und relevanteste Option. Was braucht man, um das zu erreichen?

  • mod_rewrite, wie andere lösungen.
  • erstellen Sie einen Datenbankindex für das Kurzbeschreibungsfeld, damit die Dinge schnell gehen
  • eine einfache Routine zum Finden von Produkten anhand der Beschreibung, statt anhand der ID.

Ein paar zusätzliche Arbeiten, ein deutliches Maß an Benutzerfreundlichkeit. Ja, denn Zahlen in URLs sagen weder Benutzern noch Suchmaschinen etwas aus. Behalten Sie die Unterstützung bei, da ein Fallback eine Option sein kann, aber es ist für mich sinnvoller, nur Beschreibungen zu verwenden.

1
Dave