it-swarm.com.de

Permanent Links Format in WordPress: Wie wähle ich?

In WordPress kann ich wählen, wie die permanente URL aussehen soll.

Das übliche Format ist Jahr/Monat/Tag oder Jahr/Monat für Blogs. Ich habe jedoch gelegentlich gesehen, dass einige erfolgreiche Blogs das Datum geändert haben, z. B .: http://mixergy.com/dane-maxwell-zannee-interview/

Welche Auswirkungen hat das oben genannte Format auf die Suchmaschinenoptimierung?

Natürlich ist es für das Auge angenehmer, aber wirkt es sich negativ auf das Suchranking aus?

Danke

2

Diesbezüglich gibt es keinen WIRKLICHEN SEO-Wert/Einfluss - es gibt viele gleichermaßen erfolgreiche Websites mit beiden Variationen. Wenn Ihr Blog wichtig genug ist, sollten Sie das Datum angeben (oder eine eindeutige numerische Zahl, um die Google News-Richtlinien einzuhalten) rein eine persönliche Präferenz.

Es ist erwähnenswert, dass es Probleme mit der Skalierbarkeit gibt, wenn% category% oder% postname% nur in der Permalink-Struktur verwendet werden. Siehe http://ottopress.com/2010/category-in-permalinks- als schädlich/ für weitere Informationen

2
Mike Hudson

oh, es ist viel besser, Ihre URL als Post-Titel zu haben

bearbeiten Sie einfach die Permalinks unter den allgemeinen Einstellungen

wählen Sie eine benutzerdefinierte Struktur

dann fügen Sie diese Zeichenfolge ein

/%Anschriftname%/

1
SEOThomas

Ich bevorzuge nur eine eindeutige Nummer und die Schnecke. Die Software verwendet dann nur die eindeutige Nummer, um zu bestimmen, welcher Inhalt angezeigt werden soll, und funktioniert auch dann, wenn der Slug beschädigt wird oder sich ändert. Genau wie SO.

0
user5000