it-swarm.com.de

Mobile Subdomain SEO-Optimierung

Hallo, wir haben eine Site entwickelt und gerade eine Subdomain für Handys veröffentlicht

  • mysite.com
  • m.mysite.com

wir haben unterschiedliche robots.txt- und Sitemaps für jede, sodass sie für eine Suchmaschine alle völlig unterschiedlich aussehen, obwohl alle Pfade gleich sind. Aber ist das eine gute Lösung?

z.B:

  • m.mysite.com/apps/stackoverflow
  • mysite.com/apps/stackoverflow

Gibt es etwas zu tun, um diese Website für den Google-Index abzugleichen und um die richtigen Facebook- und Twitter-Likes zu erhalten? Irgendein Meta-Tag?

Danke im Voraus

3
altuure

Johns Antwort deckt so ziemlich den SEO-Aspekt ab. Wenn Sie die Anzahl der Übereinstimmungen sowohl für die mobile als auch für die nicht mobile Version kombinieren möchten, müssen Sie auf beiden Seiten nur die gleiche Schaltfläche verwenden. Dasselbe können Sie mit den + 1-Schaltflächen von Google + tun. Dies hat jedoch den Nachteil, dass Google nur die +1 als wirklich zu der Seite gehörend behandelt, deren URL Sie für die Schaltfläche verwenden. Dies ist die Seite, die den SEO-Vorteil erhält.

2
Lèse majesté

Google behandelt den Umgang mit mobilen Versionen von Websites in diesem Blog-Beitrag .

Für Googlebot und Googlebot-Mobile spielt es keine Rolle, wie die URL-Struktur aussieht, solange genau das zurückgegeben wird, was ein Benutzer auch sieht. Wenn Sie beispielsweise mobile Nutzer von www.example.com zu m.example.com umleiten, wird dies von Googlebot-Mobile erkannt und beide Websites werden gecrawlt und dem richtigen Index hinzugefügt. Verwenden Sie in diesem Fall eine 301-Weiterleitung für Benutzer und Googlebot-Mobile.

Wenn Sie alle Arten von Inhalten von www.example.com bereitstellen, d. H. Desktop-optimierte Inhalte oder für Mobilgeräte optimierte Inhalte von derselben URL abhängig vom User-Agent, führt dies auch zu einem korrekten Crawlen durch Googlebot und Googlebot-Mobile. Dies wird von Google nicht als Verschleierung angesehen.

Es ist zu wiederholen, dass Sie unabhängig von der URL-Struktur den von Ihren Nutzern und Googlebot-Mobile angegebenen User-Agent korrekt erkennen und denselben Inhalt bereitstellen müssen. Vergessen Sie nicht, den Standardinhalt, den für den Desktop optimierten Inhalt, beizubehalten, wenn ein unbekannter Benutzeragent dies anfordert.

2
John Conde