it-swarm.com.de

Lohnt es sich wirklich noch, sich bei DMOZ einzureichen?

Diese Frage ergibt sich aus hier . Dieser Typ hört sich an, als würde er sich ein bisschen über DMOZ ärgern, aber ich habe mich gefragt, ob es sich überhaupt lohnt, es heute einzureichen. Verwendet es noch jemand als Suchmaschine?

Ich würde sagen, dass Sie Ihre Zeit besser dafür verwenden sollten, Ihr SEO in Google und (möglicherweise) Yahoo/Bing zu verbessern.

13

DMOZ ist nicht das, wofür es einmal vorgeführt wurde. Ehrlich gesagt ist es ein Witz eines Projekts, aber es gibt immer noch ein SEO-Dienstprogramm, das man daraus ziehen kann.

Ich empfehle dringend, mich als Redakteur für die Nische Ihrer Website zu bewerben. Ich wurde Redakteur für meine Nische und es standen ungefähr 600 Websites in der Warteschlange, viele davon seit Jahren. Ich bin zuversichtlich, dass Sie für die meisten Leute schneller zum Editor werden, als Ihre Website in die Warteschlange rollen wird.

DMOZ ist immer noch ein solider Backlink. Es lohnt sich, da Sie nicht lange brauchen, um Ihre Website und einen Editor-Antrag einzureichen, wenn Sie dies wünschen. Aber es ist nicht es lohnt sich, jeden Tag DMOZ zu überprüfen und über die Zulassung zur DMOZ Elite nachzudenken. Senden und vergessen.

10
Dobry Den

Meiner Erfahrung nach funktioniert das Senden an DMoz weniger als 1 von 10, aber das ist immer noch besser als die meisten Linkbuilding-Aktivitäten.

3
JeremyB

Ja. Warum? Weil es einfach zu tun ist und es sich um einen Link von relativ hoher Qualität handeln kann. Wird es viel Verkehr liefern? wahrscheinlich nicht. Aber da dies nur eine Minute dauert und Sie auch in das Google-Verzeichnis gelangen, warum nicht?

2
John Conde

Ich habe den Artikel nicht gelesen, aber ich ärgere mich auch über DMOZ. Da sie nach anderen Möglichkeiten suchen, um Geld zu verdienen, ist es wahrscheinlich, dass die Qualität des Index sinkt.

Ich reiche meine Websites jedoch weiterhin bei ihnen ein. Ein Link ist ein Link. Ich mache einfach nichts Besonderes und werde sie mit Sicherheit nicht bezahlen.

2
Jonathan Wood

Dmoz hat meine Site vor einem Monat hinzugefügt, sie haben sich insgesamt 14 Sekunden damit beschäftigt, sie anzusehen (ich habe Analytics). Interessiert es sie also wirklich, was dort tatsächlich passiert? Dmoz hat meine Position als Serp oder meine PR in keiner Weise beeinflusst, ich habe es nur getan 20 Backlinks Wenn DMOZ also irgendetwas wert gewesen wäre, hätte ich die Ränge für meine gewählten Schlagworte nach oben geschoben

0
user5941