it-swarm.com.de

Lehnen Suchmaschinen den Austausch von Abonnenten auf Websites ab?

Ich habe darüber nachgedacht, meinem Forenbereich über Youtube einen Bereich für den Austausch von Abonnenten von sub4sub hinzuzufügen. Vorher wollte ich wissen, ob die Google-Suchmaschine dies nicht mag, da sie Youtube besitzen.

Würden Dinge wie sub4sub oder like4like usw. in einem Forum, Blog oder einer Website dazu führen, dass Google und andere Suchmaschinen die Position meiner Website-Seite in den Suchergebnissen senken und sich negativ auf die SEO auswirken?

1
zeddex

Google gibt nur selten die Faktoren bekannt, die bei der Berechnung der Position einer Website in den Suchrankings verwendet werden. Es ist auch unmöglich, das Gewicht jedes Faktors zu kennen, aber wir wissen, dass Backlinks am einflussreichsten sind und dass der Handel mit Links gegen deren Richtlinien verstößt, da es sich um Manipulation von Suchergebnissen handelt.

Google hat nie bestätigt, dass sie Social Media Likes oder Follower als Faktor verwenden, obwohl viele Top-SEO'er der Meinung sind, dass die Präsenz von Social Media das Vertrauen stärkt. Unter der Annahme, dass dies der Fall ist, sollten Sie davon ausgehen, dass Google über entsprechende Vorkehrungen verfügt, um solche Aktivitäten zu erkennen. Wenn dies der Fall ist, dann ist es sehr nachweisbar.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass Twitter und Facebook solche Aktivitäten nicht zulassen und regelmäßig Likes, Follower usw. entfernen. Am besten verwenden Sie Ihre Anstrengungen, um Ihre soziale Präsenz auf natürliche Weise zu verbessern, auch wenn es langsam sein mag, es ist besser als 1000 von Benutzern, die nichts für Ihre Website tun.

2
Simon Hayter

Wenn Sie für etwas handeln, ist die Qualität einer Website immer minderwertig. Nehmen Sie ein Beispiel für diese Website . Es geht nicht darum, was du mit Youtube machst, dann verlierst du dein Ranking, weil es ein Google-eigenes Produkt ist. Dies gilt auch für andere soziale Medien wie Facebook und Twitter.

Der Thread, der von einem Benutzer gepostet wird, hat keinen Wert, wodurch Ihre Webseiten von geringer Qualität sind und diese Seiten einen gewissen Juicyrank behalten, sodass kein Juicyrank mehr für andere wichtige Webseiten übrig bleibt.

Wenn Sie ein solches Unterforum starten möchten, kann ich nur empfehlen, Googlebot/Spider über robots.txt zu blockieren oder Meta-Header-Tags zu verwenden.

Die Schlussfolgerung ist, dass die Indizierung von Inhalten geringer Qualität die Leistung Ihrer Website in SERP verringert. Es gilt für alle Themen.

1
Goyllo