it-swarm.com.de

Können Textinhalte in einem HTML5 <canvas> -Element von Suchmaschinen indiziert werden?

Ich habe mich gefragt, ob der Inhalt in einem HTML5 canvas -Element positive/negative Auswirkungen auf die Suchmaschinenoptimierung hat oder ob er überhaupt indexiert ist.

15
GSto

Wahrscheinlich nicht, versuchen Sie dieses Tool http://robot.dabase.com/ , um zu sehen, was ein Roboter normalerweise auf Ihrer Site sieht.

10
hendry

Verstehe die Frage nicht wirklich, meinst du?

 <canvas>Some text</canvas>

? Das wäre aus Gründen dumm, die nichts mit Suchmaschinen zu tun haben. Das <canvas> -Tag dient zum Rendern mit JavaScript. Wenn Sie also danach fragen, entspricht Ihre Frage in etwa der Frage, ob Suchmaschinen von JavaScript geschriebenen Text sehen können.

2
delete

Befindet sich der Text im HTML-Code zwischen den Tags <canvas></canvas>, lautet die Antwort yes. Obwohl ich mir nicht sicher bin, in welchem ​​Kontext die Suchmaschine diesen Text sehen würde.

Wenn der Text auf die Leinwand gezeichnet wird, dann nein.

2
Bryson

Canvas rendert Text als Bilder. Wenn Sie ein Bild haben, das deutlich Text anzeigt, kann Google das Bild theoretisch erkennen und als Kopfzeile indizieren. Dies ist jedoch an dieser Stelle sehr unwahrscheinlich. Ich persönlich würde niemals mit wichtigen On-Page-SEO-Elementen wie Überschriften und Text spielen. Da Bots Canvas-Elemente als Bilder sehen, können wir einfach Site-Layouts in JPEGs konvertieren und sie online stellen, in der Hoffnung, dass der gesamte Text ordnungsgemäß indiziert wird und die Links, die wir mit Imagemaps verarbeiten können. Aber das ist doch verrückt, oder? Das ist der Grund, warum es für Flash-Websites schwierig ist, ihre Inhalte ohne spezielle Bot-freundliche Skripts zu indizieren.

Bis Google genaue Richtlinien für den Umgang mit Canvas in der Suchmaschinenoptimierung gibt, würde ich @ font-face nur für gut aussehende Überschriften verwenden.

0
Boris Benz

Wenn es als Pixel in die Bitmap gerendert wird, ist dies die gleiche Frage wie wenn ein GIF oder JPEG mit Text darin (ohne ein alt-Attribut) erkannt würde. Mit anderen Worten, bei der Google-Bildersuche wird OCR für die Bilder ausgeführt. Die Antwort lautet wahrscheinlich nicht.

Der Fallback-Text wie in

<canvas> Alternativer Text hier </ canvas>

würde wahrscheinlich abgeholt werden.

In vielen Fällen verwenden Benutzer eine Leinwand, die Überlagerungen verwendet, da das Einfügen von Text in eine Leinwandzeichnung ein wenig umständlich ist, insbesondere, wenn Sie die Körnung genau steuern möchten. Stattdessen entscheiden sich die Leute dafür, es in HTML/CSS abzulegen und es dann zu überlagern. So viele Diagramme haben ihre Legenden/Beschriftungen tatsächlich.

0
Thomas Powell