it-swarm.com.de

Können ausgehende Links den PageRank erhöhen?

Wir alle wissen, dass die Backlinks den PageRank einer Website erhöhen. Beeinflussen ausgehende Links den PageRank?

8
Chankey Pathak

Ausgehende Links erhöhen den PageRank nicht . Sie geben den PageRank an die Seiten weiter, auf die sie verlinken, entfernen ihn jedoch nicht von der Seite, auf der sich der Link befindet. Weitere Informationen zur Funktionsweise von PageRank finden Sie unter Wikipedia .

In Bezug auf das Seitenranking kann laut Matt Cutts kann das Verlinken auf externe Websites ein positiver Rankingfaktor sein . (Dies wirkt sich jedoch nur auf das Ranking einer Seite aus, nicht auf den PageRank einer Seite.

11
John Conde

Ausgehende Links erhöhen NICHT die PR, und das ist offensichtlich, sonst wäre es für jeden von uns einfach, die PR unserer Website auf unendlich zu erhöhen, nicht wahr ?! Wir alle fügen einfach Tonnen von ausgehenden Links zu unseren Websites hinzu. :)

Aber noch wichtiger: Es ist wahr, wenn John Conde sagt, dass "ausgehende Links PR NICHT von der Seite entfernen, auf der sie sich befinden", aber sehr vorsichtig sein, weil in der Praxis ausgehende Links die gesamte PR von reduzieren deine Seite.

Ich erkläre: Da Ihre Websites A-, B- und C-Seiten sind, wird auf Seite A ein PR von 4 angegeben.

Wenn Seite A nur auf B und C verweist, erhalten sie ungefähr 2 PR-Punkte pro Seite [Anmerkung 1]. Dafür haben Sie eine Seite, auf der Seite A einen 4PR, B einen 2PR und C einen 2PR hat.

In dem Moment, in dem Sie ein paar ausgehende Links zu Seite A zu Seiten einer externen Site hinzufügen (dh einen Link zu Wikipedia und einen Link zu Facebook), verliert Seite A nicht ihre 4PR , aber die PR ist bestanden In jedem Link ist jetzt nur noch 1 Punkt !!!

Daher haben Sie jetzt eine Site, auf der Seite A einen 4PR hat, aber B und C haben beide einen 1PR und NICHT 2 mehr. Dies bedeutet, dass Seite A den gleichen Rang wie zuvor hat, aber Seite B und C jetzt möglicherweise den schlechtesten Rang haben als Seiten (mit ähnlichen Inhalten) auf den Websites Ihrer Konkurrenten , in einfachen Worten alles Website jetzt möglicherweise den schlechtesten Rang als zuvor.


[Anmerkung 1] Dies ist nur ein Beispiel. Wir gehen davon aus, dass die PR, die von einer Seite ausgegeben wird, durch die PR der Seite geteilt durch die Anzahl der Links auf der Seite gebildet wird. Der tatsächliche Google-Algorithmus ist jedoch komplexer und gemäß Matt Cutt's bei PR wird jedem Link eine Gewichtung zugewiesen, siehe die zweite Abbildung, die zeigt, wie eine einfache Seitenschleife andernfalls eine unendliche PR erzeugen würde .

2
Marco Demaio

Wie ich weiß, erhöhen ausgehende Links Ihren Site-Rang nicht, während sie den Rang der Sites erhöhen, auf die Sie auf Ihrer Site verlinken.

Um Ihren Website-Rang zu erhöhen, müssen andere Websites auf Ihre Website-Seiten verlinken, wodurch sowohl der Rang als auch der der Besucher steigen.

0
Ali Adravi