it-swarm.com.de

Google und Landing Pages

Vor einiger Zeit (ungefähr 12 Monate) habe ich eine Reihe von Zielseiten für unsere Hauptproduktseite erstellt. Unser Hauptprodukt kann auf verschiedene Arten bezeichnet werden, und es ist offensichtlich nicht möglich, unsere Homepage für alle zu optimieren. Deshalb haben wir neue Seiten mit den Namen "secondary-term-1.htm" und "secondary-term-2.htm" erstellt. Diese enthielten einzigartige Inhalte und zu der Zeit, als ich sie mit unserer Sitemap und unserem Blog verknüpfte. Und das war es.

Ein Jahr später haben diese Seiten ein gutes Ranking und ich möchte dieses Konzept erweitern und neue Zielseiten für andere Begriffe erstellen. Ich glaube, diese Zielseiten sind nützlich für Leute, die nach anderen Begriffen suchen und diese mit unserem Produkt in Verbindung bringen. Ich denke auch, dass sie nützlich sind, um zu erklären, wie nützlich unser Produkt für verschiedene Marktsegmente ist.

Was ist der aktuelle Stand von Google in Bezug auf diese Zielseiten? Werden wir wahrscheinlich in irgendeiner Weise bestraft? Diese Seite ist unser wichtigster Geldverdiener und ich bin äußerst vorsichtig mit dem, was wir tun können und was nicht.

2
nemmy

Wenn Sie sich an die Google-Richtlinien halten, ist alles in Ordnung. Wenn Sie 5 Seiten mit unterschiedlichen Begriffen zu ein und derselben Sache haben und deren Inhalt unterschiedlich ist, gibt es kein Problem. Wenn Sie 100 Seiten erstellen, Inhalte kopieren, einfügen und dann nur das Schlüsselwort ersetzen, treten möglicherweise Probleme auf.

http://www.google.com/support/webmasters/bin/answer.py?answer=35769

4
Binarysurf

Machst du Witze? Genau das will Google! Sie möchten, dass ihre Sucher die besten Ergebnisse erzielen. Stellen Sie einfach sicher, dass der Inhalt auf jeder Seite eindeutig ist. Überwachen Sie auch die Statistiken, um mehr über Ihre Besucher zu erfahren. Seien Sie konsequent beim Hinzufügen Ihrer Seiten. Das heißt, veröffentlichen Sie nicht 4 Seiten ab dem Ersten des Monats. Veröffentlichen Sie 1 Seite pro Woche. Konsistenz ist wichtig. Google weiß dann, was Sie mit der Website ernst meinen.

2
Joe