it-swarm.com.de

Google über umgeschaltete Inhalte

Ich habe eine Website optimiert und Inhalte umgeschaltet. Mit umgeschaltetem Inhalt meine ich den Inhalt, der nach dem Klicken auf einen Link sichtbar wird (Erweitern und Reduzieren). Der Code lautet wie folgt:

<li id="article-1"> 
<h3><a href="" onClick="$('#article-1 p').not(':first').toggle(); return false;">Article title</a></h3> 
<p>First paragraph</p> 
<p>Second paragraph</p> 
<p>Third paragraph</p> 
</li>

Würde Google diesen Inhalt als weniger wertvoll betrachten, da er nicht direkt sichtbar ist? Gibt es Schlüsselkonzepte, die bei der Arbeit mit umgeschalteten Inhalten zu beachten sind?

1
Goboozo

Dieser Inhalt ist weder gut noch schlecht. Verborgener Inhalt wird nur dann zum Problem, wenn er nur zum Zwecke der Manipulation der Suchergebnisse ausgeblendet wird.

0
John Conde

Würde Google diesen Inhalt für weniger wertvoll halten, da er nicht "direkt" sichtbar ist?

Nein.

Gibt es Schlüsselkonzepte, die bei der Arbeit mit umgeschalteten Inhalten zu beachten sind?

Ja, der wichtigste Aspekt ist, sicherzustellen, dass Ihre Inhalte indexiert werden können, worüber Sie sich bereits Sorgen machen. Die zweite ist die Benutzerfreundlichkeit. Sie sollten sich in die Position einer Person versetzen, die alle Arten von Browsern auf verschiedenen Plattformen, einschließlich Mobilgeräten, verwendet, und herausfinden, ob diese Inhalte für alle Personen sichtbar und zugänglich sind, die Sie erreichen möchten.

0
gesher