it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, meiner Website-Sitemap eingebettete YouTube-Videos hinzuzufügen?

Ziel ist es, eingebettete YouTube-Videos als Teil meiner Website in den Videosuchergebnissen anzuzeigen.

Ich habe sehr intensiv gesucht, wie das geht. Ich habe durch Google einige Artikel gefunden, die behaupten, dass es möglich ist, aber sie sind alt und diese Methode funktioniert nicht mehr. Youtube scheint die Website absichtlich geändert zu haben, um zu verhindern, dass andere Personen ihre Videos in externe Sitemaps aufnehmen.

Um die Sitemap zu erstellen, bräuchte ich zwei Dinge:

  • Die URL des Flash-Players von YouTube. Das sollte einfach genug sein.
  • Dies ist der schwierige Teil: die URL der .flv des Videos. Für http://www.youtube.com/watch?v=cE88ZYstEHc ist es http://www.youtube.com/get_video?video_id=cE88ZYstEHc&t=vjVQa1PpcFMQCaCarYkjDrCDJyqOQ_cXrG5ulMRoDY8=.

Das "t", das der schwierige Teil ist. Wie kann ich es bekommen?

Mache ich auch etwas Unethisches? Wenn ich das schaffe, wird Google und/oder YouTube mich verärgern? Die YouTube-Videos gehören mir.

3
Thomas Bonini

Entsprechend der Protokoll-Site: Speicherort der Sitemap-Datei:

Beachten Sie, dass dies bedeutet, dass alle in der Sitemap aufgelisteten URLs dasselbe Protokoll (in diesem Beispiel http) verwenden und sich auf demselben Host wie die Sitemap befinden müssen. Befindet sich die Sitemap beispielsweise unter http://www.example.com/sitemap.xml, können keine URLs aus http://subdomain.example.com eingeschlossen werden.

URLs, die nicht als gültig angesehen werden, werden nicht weiter berücksichtigt. Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Sitemap im Stammverzeichnis Ihres Webservers ablegen. Wenn sich Ihr Webserver beispielsweise auf example.com befindet, befindet sich Ihre Sitemap-Indexdatei unter http://example.com/sitemap.xml. In bestimmten Fällen müssen Sie möglicherweise unterschiedliche Sitemaps für verschiedene Pfade erstellen (z. B. wenn die Sicherheitsberechtigungen in Ihrer Organisation den Schreibzugriff auf verschiedene Verzeichnisse unterteilen).

Außerdem: Sitemaps & Cross Submits

Um Sitemaps für mehrere Hosts von einem einzigen Host aus zu senden, müssen Sie den Besitz der Hosts "nachweisen", für die URLs in einer Sitemap gesendet werden.

Alle YouTube-URLs, die Sie Ihrer Sitemap hinzufügen, werden als ungültig eingestuft.

3
artlung

Laut Google Erstellen einer Video-Sitemap können Sie auch einen Media RSS (MRSS) -Feed erstellen. Die domänenübergreifende Einschränkung gilt nicht. Sie können diesen MRSS-Feed an Webmaster-Tools usw. senden.

Und ich glaube nicht, dass Sie sich das FLV des Youtube-Videos schnappen müssen.

0
Dan Gayle