it-swarm.com.de

Gebietsschemacode in Route versus Abfragezeichenfolge für i18n

Also bin ich auf eine Bibliothek gestoßen, die dabei hilft, den Gebietsschemacode zur Route Ihrer Website hinzuzufügen. zB website.com/en-US/about/

Die Bibliothek behauptet, dass dies auf diese Weise geschehen sollte, da "Google unterschiedliche URLs benötigt, um Ihre Seiten für jede Sprache zu crawlen und zu rendern". Ist das richtig?

Würde das einfache Einfügen des Gebietsschemacodes in die Abfragezeichenfolge dasselbe bewirken? zB website.com/about/?locale=en-US

Ganz allgemein: Was sind die Vor- und Nachteile von routenbasierten im Vergleich zu abfragebasierten?

4

Aus SEO-Sicht spielt es keine Rolle. Im Allgemeinen erschwert die Verwendung der abfragebasierten Sprachkonfiguration den Servercode jedoch überall. Die Handhabung von Formularen wird dadurch etwas komplizierter, die Verarbeitung von Vorlagen kann kompliziert werden, und die Möglichkeit statischer sprachbasierter Dateien wird beseitigt (z. B. stellen Sie sich ein Bannerbild in jeder Sprache vor, Sie können sie nicht einfach in das Dateisystem kopieren, sondern benötigen einen Image-Handler, um dies zu tun bestimmen, welche Datei geliefert werden soll ...).

Insgesamt sollten Sie dies vermeiden, es sei denn, Sie verfügen über eine Plattform, die speziell die Vorteile eines abfragebasierten i18n-Setups nutzt, da dies den Servercode auf unzählige nicht so unterhaltsame Arten verkompliziert. Es ist auch unglaublich ungewöhnlich, da fast alle wichtigen Pakete (z. B. WordPress) eine routenbasierte Sprachkonfiguration verwenden. Es ist einfach einfacher zu bedienen.

3
phyrfox

Sie sollten in Bezug auf SEO identisch sein, da Google nicht in der URL nachschaut, um die Sprache zu bestimmen - um zu bestimmen, in welcher Sprache sie tatsächlich maschinelles Lernen für den Textinhalt selbst verwenden.

Der wichtige Teil für SEO besteht darin, Google durch die Verwendung von Meta-Tags wie folgt auf die verschiedenen Sprachversionen jeder Seite aufmerksam zu machen:

<head>
  <title>Your Website</title>
  <link rel="alternate" hreflang="en-us"
        href="http://website.com/en-US/about/" />
  <link rel="alternate" hreflang="de"
        href="http://website.com/de/about/" />
</head>

Weitere Informationen finden Sie unter Google-Richtlinien zum Festlegen der Sprachen von Webseiten .