it-swarm.com.de

Ändern des <b> -Tag-Stils in normales Schriftgewicht

Ich hebe Schlüsselwörter auf meinen Webseiten mit dem Tag <b> hervor. Ich habe alle <b> -Tags in meinem globalen Stylesheet auf font-weight: normal gesetzt und mich gefragt, ob dies von Suchmaschinen als "Black Hat" -Technik angesehen wird. Mein Kollege scheint das zu glauben, aber ich bin mir nicht sicher, ob es nur Styling ist. Kennt oder hat jemand eine Meinung?

1
codemonkey

Wenn Sie das <b> -Tag verwenden, aber es wie normalen Text aussehen lassen, dann ist dies Black Hat SEO. Der einzige Grund, warum jemand dies tun würde, ist die Manipulation seiner Suchmaschinen-Rankings. Das ist ein offensichtlicher Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen der Suchmaschinen.

4
John Conde

Semantisch gesehen ist das fette Tag bedeutet nicht viel und daher würde ich es nicht als Black-Hat-SEO-Taktik ansehen. Wenn Sie jedoch dasselbe mit den starken oder em Tags machen würden, würden Sie deren Verwendung definitiv missbrauchen .

Es könnte jedoch nicht ausdrücklich erwähnt werden, aber wie jeder gesagt hat, wird es Ihrer SEO wahrscheinlich nicht gut tun. John macht einen guten Punkt, warum würden Sie es verwenden, wenn es nicht für das Styling ist? Aktivieren Sie WHATWG , um weitere Informationen zur genauen Semantik der verschiedenen Tags zu erhalten, und wählen Sie das richtige für Ihre Anforderungen aus.

3
wernsting