it-swarm.com.de

Können Spambots auf Seiten zugreifen, die nur registrierten, authentifizierten Benutzern zur Verfügung stehen?

Ich habe eine Webanwendung, in der sich Benutzer registrieren und über eine E-Mail aktiviert werden, die an die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird.

Dann gibt es Seiten, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind (Nichtbenutzerzugriff wird eingeschränkt, indem in der Sitzung nach einem Benutzerobjekt gesucht wird).

Auf diesen eingeschränkten Seiten möchte ich eine Auflistung anzeigen, die die E-Mail-Adressen anderer Benutzer enthält.

Muss ich trotzdem Vorsichtsmaßnahmen treffen, um die E-Mail-Adressen vor Spam-Bots und dergleichen zu schützen? Oder reicht es aus, dass die Seite nicht authentifizierten Benutzern zugänglich ist?

Bearbeiten: Die E-Mails auf meiner Website sind nicht besonders wertvoll und es handelt sich nicht um eine Website mit sehr sensiblem Material. Ich möchte nur nicht, dass die Benutzer mit Spam belästigt werden.

4
theyuv

Beim Umgang mit Benutzerdaten, insbesondere in einem Format, in dem sie später für andere sichtbar sein werden, sollten Sie mehr Vorsichtsmaßnahmen gegen Spam treffen. Spambots werden immer besser darin, Daten zu sammeln, und wenn sie einen einfachen Weg finden, auf solche Daten über Ihre Website zuzugreifen, werden Sie wahrscheinlich zum Ziel.

Dies ist nicht nur schlecht für Ihre Benutzer, sondern auch für Ihre Site, da häufiger Bot-Verkehr Ihre Server belasten und die Site verlangsamen kann.

1
FarhadD