it-swarm.com.de

Floating / Sticky Header für die Fahrzeugsuche

Ich überlege mir, wie ich auf einer Inventarsuchseite ein vollständiges Raster von Autos anzeigen kann. Ich mag keine vollständige linke Navigation mit Hunderten von Optionen zum Filtern (z. B. Carmax oder eine andere Site) und zum Aktualisieren der Ergebnisse, sodass ich oben nach einer Suche gesucht habe. Das Problem, das ich zu lösen versuche, ist, wie das Tool beim Scrollen nach unten schwebt, um die vollständigen Ergebnisse anzuzeigen, und am oberen Rand des Browsers bleibt.

Hat jemand gute Beispiele für klebrige Header oder alternative Möglichkeiten zum Filtern des Fahrzeugbestands gesehen?

3
Tony Peterson

Sie könnten oben ein klebriges Navi haben und dann die Elemente als Liste wiederholen, die weiß wird, wenn sie darunter liegen.

floating nav

Andere zu berücksichtigende Gedanken:

  • fügen Sie eine Rückkehr nach oben hinzu

  • in der Lage sein, Dinge herauszufiltern, die sie nicht wollen, aber breit anfangen

  • Möglichkeit, Filter zu mischen und anzupassen

  • voreingestellte Filter (allgemeine Gruppierungen)

2
jonshariat

(dh Carmax oder eine andere Website)

Interessanterweise weist dies auf eine Sache hin. Konvention. Wie Phil fragt, warum magst du die Filterung auf der linken Seite nicht? Ist es eine persönliche Sache oder haben Sie das starke Gefühl, dass es nicht funktioniert und es schwieriger macht, das zu finden, was Sie wollen?

Sie müssen nicht das tun, was alle anderen tun (ähm, natürlich!), Aber bei bestimmten Arten von Websites - Auto-Websites als gutes Beispiel - hat sich im Laufe der Zeit eine Reihe von Konventionen entwickelt, die Menschen, die diese Arten von Websites durchsuchen, im Allgemeinen erhalten . Sie sind vielleicht nicht die intuitivste oder offensichtlichste - und auch nicht die richtige Art, dies zu tun -, aber sie werden von Menschen verstanden.

Das soll Ihre Kreativität überhaupt nicht dämpfen (Ihre Idee klingt ziemlich gut). Ich stelle nur die Frage ...

1
Sam K