it-swarm.com.de

Der eingegebene Text wird im Eingabefokus in einem Suchfeld ausgewählt. Ist das verwendbar?

Beim Eingabefokus fordere ich den Entwickler auf, zuvor eingegebenen Text automatisch auszuwählen. Auf diese Weise können Benutzer eine neue Suche durch Eingabe eingeben oder die vorherige Suche ändern. Ist das verwendbar? Ist das eine bewährte Methode?

enter image description here

4
Benoit Meunier

Hier gibt es zwei mögliche Szenarien.

  1. Wir gehen davon aus, dass der Benutzer standardmäßig den Suchbegriff ersetzen möchte. In diesem Fall hilft ihm die Auswahl, und falls er verfeinern möchte, anstatt den Begriff zu ersetzen, muss er nur "Ende" oder "Zuhause" oder eine der Pfeiltasten drücken und Die Auswahl wird abgebrochen.

  2. Wir gehen davon aus, dass der Benutzer den Suchbegriff standardmäßig verfeinern möchte. Dann ist es am besten, den vorhandenen Begriff nicht auszuwählen. Aber wenn er es ersetzen möchte, muss er entweder "Löschen" oder "Rücktaste" gedrückt halten (je nachdem, wo Sie den Cursor platzieren) oder Shift + Home/End ausführen.

Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, wer Ihre Benutzer sind und was sie wahrscheinlich tun, sollte dies Ihnen bei der Entscheidung helfen. Außerdem würde ich sagen, dass nicht anspruchsvolle Benutzer weniger wahrscheinlich erkennen, was die Auswahl bedeutet (d. H. Dass alles, was sie eingeben, den gesamten Text ersetzt), und dass sie die Kombination aus Verschiebung + Startseite/Ende weniger wahrscheinlich kennen.

3

Früher habe ich versucht, dasselbe in Java Swing) zu erreichen. Wählen Sie einfach alles aus, wenn das Textfeld den Fokus erhält. Dies kann jedoch tatsächlich mehr Probleme verursachen, als die Auswahl wegzulassen, wenn sie nicht ausgeführt wird Wenn Sie die Auswahl bei Fokusverstärkung aktivieren, sollten mindestens die folgenden Punkte überprüft werden:

  • Der Fokus kann auf verschiedene Arten in das Suchfeld eingegeben werden: TAB, Direktklick, anfänglicher Fokus im Popup-Dialogfeld usw. Möchten Sie wirklich in allen Fällen alles auswählen? Möglicherweise ist es nur sinnvoll, wenn Sie die Tastatur verwenden, abhängig von Ihrer Anwendung/Ihren Benutzern. Als Implementierung kann es schwierig sein zu bestimmen, warum das Suchfeld den Fokus erhält. Wenn Sie beispielsweise in Swing die Fokus-Grab-Ereignisse abhören, wählt Ihr Suchfeld alles aus, wenn das übergeordnete Fenster den Fokus nach dem Verlieren wiedererlangt. Wenn Sie beispielsweise auf das Suchfeld klicken, die Auswahl entfernen, den Fokus auf ein anderes Fenster legen und dann den Fokus auf das Suchfeldfenster legen, wird alles erneut ausgewählt. Es ist vielleicht ein kleines Problem für ein Suchfeld, aber in einigen anderen Fällen ist es möglicherweise eher ein Problem.

  • Viele (ich meine VIELE) Benutzer versuchen oft, den Suchfeldtext (teilweise oder vollständig) mit Klick + Ziehen auszuwählen. Ich konnte so viele Leute sehen, die es so benutzten. In diesem Fall möchten Sie bei der Fokusverstärkung nicht alles automatisch auswählen. Wenn der Benutzer ein Klicken + Ziehen ausführt, wird auch die Position des Cursors | angezeigt sollte am Ende der Drag-Manipulation sein. Wenn der Benutzer beispielsweise von rechts nach links zieht (höchstwahrscheinlich, wenn der Text linksbündig ist), sollte der Cursor links bleiben. Sie wählen den Text jedoch automatisch direkt nach der Fokusverstärkung aus. Möglicherweise befindet sich der Cursor immer rechts.

  • Wenn der Benutzer nur in die Mitte des Textes klickt, setzen Sie den Cursor entweder genau an die Position des Klicks (also keine Textauswahl) oder wählen alles aus.

  • Wenn der Benutzer nur auf die leere Stelle nach dem Text klickt (oder vor dem Text, wenn er rechtsbündig ist), wählen Sie entweder alles aus (ein bisschen wie wenn Sie in Word auf die Seite des Dokuments klicken : die ganze Zeile wird ausgewählt) oder setzen Sie den Cursor einfach am Ende des Textes (bzw. am Anfang, wenn rechtsbündig).

  • Wenn ein erster Einzelklick zur Auswahl aller Elemente führt, wird die Auswahl durch einen weiteren Einzelklick gelöscht und der Cursor | gesetzt genau an der Stelle des Mauszeigers.

Ein gutes funktionierendes Beispiel IMHO ist die Omnibar in Google Chrome unter Windows. Beachten Sie, dass das Verhalten unter Linux anders ist ...

3
Padrig