it-swarm.com.de

Ist es wichtig, dass unsere Website nicht ohne das WWW gefunden werden kann?

Wenn Sie versuchen, unsere Website zu besuchen ohne Tippen Sie das www. Sie erhalten eine Seite nicht gefunden Fehler. In meinem Fall wird eine Yahoo 404-Seite aufgerufen, auf der die von Ihnen eingegebene Website nicht einmal in den Suchergebnissen angezeigt wird.

Meine Frage ist, wie wichtig es ist, dass Kunden dies nicht manuell eingeben können? Ich vermute, dass Google usw. nur die WWW-Version erkennen und in den Suchergebnissen auf die gleiche Weise anzeigen wird. Was ist auch der Grund, warum einige Websites ohne das WWW und andere nicht gefunden werden können?

18
Matt Wilko

Es ist wichtig. Jede Site sollte mit und ohne 'www' aufgelöst werden, weil:

  • Einige Leute geben Ihre URL in ihre Adressleiste ein. Es ist unfair zu erwarten, dass sie sich daran erinnern, ob sie das "www" brauchen oder nicht, und nicht jeder wird darüber nachdenken, die Alternative zu versuchen, wenn sie zuerst eine Fehlerseite aufrufen.
  • Andere verlinken durch Eingabe der URL auf Ihre Website und lassen möglicherweise das "www" weg, wodurch ein fehlerhafter Link entsteht.

Ihre Marketingmitarbeiter sollten entweder "www.example.com" oder "example.com" auswählen und die andere Version entsprechend umleiten. Vielleicht möchten sie den Rat hier lesen, um zu entscheiden, ob sie das "www" wollen oder nicht: Wann sollte ich eine www-Unterdomäne verwenden?

Um den 'www'-Teil zum Laufen zu bringen, müssen sie möglicherweise einen' A'-Eintrag für die 'www'-Unterdomäne zu den DNS-Einträgen der Site hinzufügen. Der Vorgang unterscheidet sich geringfügig von den verschiedenen Domain-Registraren. Wenden Sie sich daher an das Unternehmen, bei dem sie die Domain gekauft haben, um Hilfe beim Einrichten der Subdomain "www", die auf die Hauptwebsite verweist. (Viele Registrare haben Hilfeseiten, die Sie durch das Thema führen.)

Das Umleiten der 'www'-Version in die Nicht-www-Version (oder umgekehrt) unterscheidet sich geringfügig je nachdem, auf welchem ​​Server die Website gehostet wird. Einer der am häufigsten verwendeten Server heißt Apache und kann den in diesem Beitrag aufgeführten Hinweisen folgen, um Besucher automatisch von einer Version der Domain zur anderen umzuleiten.

Schließlich sollten sie sich auch anmelden, um Google Webmaster Tools und bevorzugte Domain festlegen zu verwenden, die in den Google-Suchergebnissen angezeigt werden, um das "www" einzuschließen oder wegzulassen.

17
Nick

Wenn eine Website ohne das WWW nicht funktioniert, versuche ich es mit, und einige Browser versuchen es automatisch mit einem WWW, wenn es ohne das WWW fehlschlägt. Wenn jeder Link, der auf Ihre Website verweist, das WWW verwendet, werden Suchmaschinenspinnen es finden.

Allerdings finde ich es unprofessionell, wenn es ohne nicht geht. Der Grund für die Nutzung des WWW geht auf die Anfänge des Internets zurück, als Sie Ihren FTP-Server unter ftp.example.com und Ihren WWW-Server unter www.example.com hatten (und andere Dinge sind jetzt weg). Ich denke, das www wurde aus Platzgründen für Werbung entfernt und die Leute mussten nicht so viel tippen. Es wurde überhaupt nie gebraucht.

Sie könnten eine Website haben, auf der example.com und www.example.com völlig unterschiedliche Websites sind, aber das würde die Leute verwirren, sodass Sie sie nie sehen.

Obwohl Sie nicht danach fragen, können Sie Ihre Website mit und ohne Weiterleitungen verwenden, damit sie in beide Richtungen funktioniert. Was für einen Server hast du?

17
paulmorriss

Die einfachste Lösung dafür ist, einen CNAME-Eintrag zum DNS hinzuzufügen ...

mycompany.com      CNAME  www.mycompany.com
www.mycompany.com  A      xxx.xxx.xxx.xxx

Oben bedeutet der Eintrag A, dass www.mycompany.com direkt in die IP-Adresse xxx.xxx.xxx.xxx aufgelöst wird, und der Eintrag CNAME bedeutet, dass mycompany.com ein Alias ​​für www.mycompany.com

Wenn Sie dies auf diese Weise tun, bleibt die IP-Adresse für www.mycompany.com weiterhin gültig, wenn die IP-Adresse für CNAME geändert wird.

4
MisterSquonk