it-swarm.com.de

Lade Scala Datei in den Interpreter um Funktionen zu nutzen?

Ich habe einige Scala Funktionen in einer Datei definiert, nicht in einer Klasse, und ich möchte sie im Scala Interpreter verwenden. Ich weiß, ich kann sagen scala filename.scala, um die Datei einfach auszuführen und den Interpreter zu beenden, aber ich möchte die Datei ausführen und dann im Interpreter bleiben, damit ich einige Tests durchführen kann. Kann mir jemand sagen, wie man einfach eine Datei in den Interpreter lädt, damit ich die darin definierten Funktionen nutzen kann?

75
user550617

geben Sie :load /path/to/file in Scala REPL.

Sie können eine vollständige Liste der verfügbaren Befehle abrufen, indem Sie :help Eingeben.

95
Jamil

Gelegentlich :paste könnte dein besserer Freund sein (als :load). Hier ist ein Beispiel für die Verwendung von : paste.

scala> :paste
// Entering paste mode (ctrl-D to finish)

if (true)
  print("that was true")
else
  print("false")

[Ctrl-D]

// Exiting paste mode, now interpreting.

that was true

Man kann auch :paste zum Laden einer Datei mit folgendem Befehl :paste [path]

scala> :paste ~/Desktop/repl_seeder.scala
Pasting file ~/Desktop/repl_seeder.scala...
defined object test1

scala> test1.main(Str)
my first scala program
18
Suresh Babu

Nur zur Erinnerung, schreiben Sie den vollständigen Pfad. Ich habe unter Linux folgendes Problem festgestellt:

: lade ~/fileName.scala

um fehler loszuwerden "diese datei existiert nicht" habe ich gemacht

: Lade /complete/path/fileName.scala

4
Esmaeil MIRZAEE