it-swarm.com.de

Wie prüft man die Rails-Umgebung?

Wie kann man die Rails-Umgebung auf Ubuntu Server überprüfen?

befehl: Rails.env => command not found Befehl: Rails.env => command not found

27

Ein Liner, wenn Sie sich im App-Stammverzeichnis befinden

Rails r "setzt Rails.env"

63
dux

Es klingt, als hätten Sie versucht, Rails.env in einer Shell auszuführen. Das funktioniert nicht, weil Rails.env Ruby-Code ist und kein Unix-Shell-Befehl.

Wie stellen Sie Ihre Rails-App auf dem Server bereit und starten sie? Die Rails-Umgebung wird durch den Wert der Umgebungsvariablen Rails_ENV beim Start des Servers bestimmt. Möglicherweise haben Sie eine Konfigurationsdatei, die dies angibt, oder Sie starten Ihren Server einfach mit dem Befehl Rails_ENV=production my_Rails_server. Ich müsste mehr Details darüber wissen, welche Befehle Sie ausführen, um den Server zu starten, um diese wirklich beantworten zu können. Verwenden Sie Unicorn, Mongrel, Webrick oder etwas anderes?

15
David Grayson

Sie können vollständige Details zu Ihrer Rails-App überprüfen. Geben Sie diesen Befehl "rake about" ein. Hier finden Sie kurze Informationen darüber, welche Ruby-Version Sie auf Ihrem Computer installiert haben, die Rails-Version usw. Zum Beispiel: 

Über die Umgebung Ihrer Anwendung

Schienenversion ------> 4.2.6

Ruby-Version ------> 2.3.1-p112 (x86_64-linux)

RubyGems-Version ----> 2.5.1

Rackversion ----> 1.6.4

JavaScript-Laufzeit -------> Node.js (V8)

Middleware ------> Rack :: Sendedatei, ActionDispatch :: Statisch, 

Anwendungsstamm ---->/data/www/testapp

Umwelt ------> Entwicklung

Datenbankadapter -----> mysql2

Datenbankschemaversion -----> 0

10
Rana

Geben Sie in Ihrem Rails-Anwendungsverzeichnis Folgendes ein:

rechen über

6

Sie können Ihre Umgebung auch von Ihrer Rails-Konsole aus in der Shell überprüfen. Beginnen Sie mit dem Anwendungsverzeichnispfad.

Rails console<enter>

nachdem Sie die Ausgabe von Ihrer Konsole aus sehen ... (Ihre Ausgabe wird höchstwahrscheinlich unterschiedlich sein)

Running via Spring preloader in process XXXXX
Loading development environment (Rails X.x.x)
irb(main):001:0>

Beim Promt-Typ 

Rails.env<enter>

Wenn Sie keine benutzerdefinierten Umgebungen haben, wird eine der folgenden Umgebungen geladen

=> "development"
=> "production"
=> "test"
0
Galuga