it-swarm.com.de

Wie kann ich localhost: 3000 zur Facebook-App für die Entwicklung hinzufügen

Ich arbeite an einer Rails 4-App. Auf meinem Laptop erfolgt die Entwicklung bei localhost:3000. Die tatsächliche Domain der Site ist roomidex.com.

Wie kann ich eine Facebook-App einrichten, damit sie für Produktion und Entwicklung funktioniert?

Hier ist die aktuelle Konfiguration:

App Domains: roomidex.com

Website With Facebook Login: 
Site URL: http://www.roomidex.com

Wenn ich versuche, ein Facebook-Login auf localhost: 3000 durchzuführen, erhalte ich diesen nicht überraschenden Fehler:

{
   "error": {
      "message": "Invalid redirect_uri: Given URL is not allowed by the Application configuration.",
      "type": "OAuthException",
      "code": 191
   }
}
28
Don P

Klicken Sie auf der Facebook-App-Seite auf "App bearbeiten" und anschließend in der linken Navigation auf "Erweitert". Fügen Sie für "Gültige OAuth-Weiterleitungs-URIs" http://localhost:3000... hinzu, oder was auch immer die akzeptierte Weiterleitung sein soll.

59
Don P

Sie können eine Test-App erstellen, die mit Ihrer Haupt-App verbunden ist. Auf der Seite Dashboard oder Einstellungen für Ihre Hauptanwendung. Scrollen Sie nach unten und Sie sehen "Test Apps" in dem Menü, das sich auf der linken Seite der Seite befindet. Die Test-App übernimmt die Einstellungen von der Haupt-App, befindet sich jedoch permanent im Entwicklungsmodus und hat eine eigene ID. 

Weitere Informationen zu Test-Apps finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/apps/test-apps/

Das Protokoll zum Einrichten einer App für die Arbeit mit localhost wurde geändert. Nachdem Sie Ihre Test-App eingerichtet haben, werden hier die Schritte erläutert, die für die Einrichtung von localhost erforderlich sind: 

https://stackoverflow.com/a/24253054/2803458

7
Taylor714

Ihr Fehler sagt 

localhost-URL ist in der Anwendung nicht zulässig

Ich weiß, FB gibt keine Ahnung von Erklärungen, was in diesen Momenten zu tun ist, jedoch habe ich aus meiner Sicht einen Workaround gefunden.

Grundsätzlich müssen Sie die Locahost-URL in Ihrer App "Whitelist"

Hier ist was du tun wirst

  1. Gehen Sie zur App-Bearbeitungsseite
  2. Im vierten FeldApp Domainssollten Sie roomidex.com bereits haben. Fügen Sie daher eine weitere Adresse localhost hinzu.
  3. Die oben genannten URLs sind nur gültig, wenn jede von ihnen in Registerkarten eingefügt wird, in denen Sie festlegen, wie Sie app integrates with Facebook (Website mit Facebook-Login, App auf Facebook, Mobile Web,…)
  4. Ich mache das: Ich stelle meine Arbeits-URL in Ihrem Fall roomidex.com in Website with facebook login und meinen Test localhost URL entweder in App on facebook oder Page tab
4
Ivan Hanák

Juni 2015

Gehen Sie zu Meine Apps> Einstellungen> Grundeinstellungen

App Domains

  • localhost

Site Web

Es hat leider nicht mit Port 80 oder ohne Port funktioniert.

1
Cadene

Das Hinzufügen von localhost zum Valid OAuth redirect URIs in der Test-App hat nicht funktioniert, aber das Hinzufügen von 127.0.0.1 hat funktioniert. 

0
user937284

Facebook erfordert jetzt "Gültige OAuth-Weiterleitungs-URIs", um https zu sein.

Zur lokalen Verwendung von https (localhost: 3000) habe ich [ngrok] [1] verwendet, wodurch Sie https verwenden können, indem Sie einen Tunnel bereitstellen. Um dies zu tun:

  1. Ich ging zu ihrer Website und lud ihr Programm herunter
  2. Ich habe die Datei für das Programm extrahiert
  3. In meiner Konsole ging ich in das Verzeichnis, in das ngrok extrahiert wurde, und gab 'grok http 3000' auf meinem Windows-Computer ein. Andere verwenden möglicherweise './grok http 3000'.
  4. Nachdem Sie diese eingegeben hatten, gab ngrok eine https-Adresse an, die ich in das Feld Gültige OAuth-Weiterleitungs-URIs in Facebook eingegeben habe
  5. Dann habe ich meinen Server gestartet und konnte mit dieser https-Adresse anstelle von localhost: 3000 darauf zugreifen
0
yellowreign