it-swarm.com.de

Remote Desktop Viewer aktualisiert das Image nicht

Ich versuche, mit Remote Desktop Viewer auf meinem Laptop eine Verbindung zu meinem Desktop herzustellen, den ich mit Remote Desktop konfiguriert habe. Das Screenshot-Bild wird jedoch nicht aktualisiert, sodass es unbrauchbar wird.

Was kann ich tun, um es zu beschleunigen und tatsächlich verwendbaren Remotedesktop zu haben?

Irgendwelche Anwendungen, die ich auf einer oder beiden Seiten installieren kann, um es zu tun?

10
Stephen RC

Klingt so, als hätten Sie Compiz auf Ihrem Desktop aktiviert. Dies ist die Ursache für die fehlende Bildschirmaktualisierung. Es gibt eine Option, die Sie auf der Serverseite aktivieren können (in Ihrem Fall auf dem Desktop), dh auf dem Computer, den Sie steuern möchten, um dies zu beheben.

ALT + F2 -> gconf-editor -> Ausführen

Navigieren Sie zu/desktop/gnome/remote_access. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben disable_xdamage. Stellen Sie über VNC erneut eine Verbindung zum Desktop her, und der Bildschirm sollte aktualisiert werden.

alt text

9
popey

Sie können versuchen, den Client und den Server für eine bessere Erfahrung zu ändern. Was den Client betrifft, ist der remmina Client ein viel besserer Performer als Vinagre. Wenn Sie Probleme mit Vino haben, versuchen Sie tightvncserver. Beide sind über Synaptic oder USC verfügbar.

4
tinhed

Ich persönlich bevorzuge Team Viewer, ein Computersoftwarepaket zur Fernsteuerung, Desktopfreigabe und Dateiübertragung zwischen Computern. Die Software läuft unter Microsoft Windows, Linux und Mac OS X und ist funktionsfähig, während die Computer durch Firewalls und NAT Proxy geschützt sind.

Team Viewer installieren:

Für Ubuntu können Sie teamviewer hier herunterladen. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie ihn einfach per Doppelklick auf die Datei installieren. Nach der Installation finden Sie team viwer im Internet-Menü.

Öffne das Team Viwer:

Anwendungen - >> Internet - >> Team Viwer

alt text

Bevor Sie die Remotedesktopverbindung herstellen, müssen Sie die ID und das Kennwort des Remotesystems kennen, auf dem Team Viwer ausgeführt wird. Nachdem Sie die ID und das Kennwort von Ihrem Partner erhalten haben. Geben Sie die ID ein und klicken Sie auf Mit Partner verbinden. In wenigen Sekunden wird dies angezeigt ein Fenster, in dem Sie zur Eingabe eines Passworts aufgefordert werden. Geben Sie das Passwort ein, das Sie von Ihrem Partner erhalten haben, und klicken Sie auf OK.

Jetzt sind Sie mit dem Remote-System verbunden.

4
karthick87

für 12.04 ist es jetzt in dconf-editor-> desktop-> gnome-> remote-access-> disable-xdamage

2
greebo52

Wenn Sie über eine gute Internetverbindung verfügen, können Sie viele Anwendungen verwenden. Einige meiner Favoriten sind:

1). teamviewer : TeamViewer verbindet sich innerhalb weniger Sekunden mit jedem PC oder Server auf der ganzen Welt. Es unterstützt Linux, Mac, Windows und iPhone. Sie können also von Windows aus auf den Linux-Desktop zugreifen und umgekehrt.

2). Skype : Heutzutage bietet Skype auch die gemeinsame Bildschirmnutzung an. Skype unterstützt auch Multiplattform

3). Empathie : Der Standard-Chat-Client in Ubuntu.

[UPDATE]: Empathy und Skype sind im Software Center verfügbar.

2
aneeshep

Leider funktioniert dies in Ubuntu 12.04 nicht mehr. Die angegebene Option ist in gconf-editor nicht mehr verfügbar.

0
Skip Huffman