it-swarm.com.de

Best Practice für die Kommunikation der "direkten" Registrierung mit einer Website (nicht über Facebook, Twitter, Google usw.)

Wenn Sie eine Registrierung auf einer Website mit den Optionen zur Anmeldung bei Facebook, Google usw. anbieten. Was ist der beste Weg, um sich "direkt" auf der Website zu registrieren und keine externen Dienste Dritter zu nutzen?.

d. h. für die Site xyz.com

Mit Facebook anmelden

Melde dich bei Twitter an

Melden Sie sich bei Google an

Direkt bei xyz.com anmelden ??

Für mich klingt die Verwendung des Wortes "direkt" etwas ungeschickt und auch kein gutes Englisch.

Eine geringfügige Änderung des Wortlauts sollte hier den Trick tun. Da die Konten für andere Dienste bereits vorhanden sind, sagen Sie anstelle von Anmelden bis (was im Allgemeinen bedeutet, dass ein ganz neues Konto erstellt wird):

Mit Facebook anmelden

Mit Twitter anmelden

Anmeldung mit Google

Dann, um ein neues Konto auf Ihrer Website zu erstellen,

Melden Sie sich bei xyz.com an

2
Karen

Ich mag die Seiten, die die Option als zwei Seiten einer Box präsentieren. Eröffnen Sie ein Konto oder melden Sie sich über Facebook, Twitter usw. an (über die sozialen Symbole). Ich kann mir momentan kein Beispiel vorstellen. Aber ich denke, das ist der beste Kompromiss für die UX

Sign in to XYZ.com   Or Sign in using  

Username             Facebook          
                     Twitter
                     Google
Password

Not Registered?
Sign up here
1
Michael Brown

Ich frage mich, ob Sie überhaupt "direkt" sagen müssen. Warum es komplizieren? Wenn die Hauptauswahl darin besteht, sich beim nativen System oder über ein Drittanbieter-System anzumelden, können Sie dies einfach wie folgt darstellen:

Anmeldung

-oder-

Anmeldung über : Facebook | Twitter | Google

0
craigminch

Wie wäre es mit

Anmelden über * xyzgmailyahoofacebookadditional options...
oder
Erstellen Sie ein neues Konto und melden Sie sich über * xyzgmailyahoofacebookadditional options...

Mit einer Erklärung für Benutzer ...

* Wenn Sie sich über eine Website eines Drittanbieters anmelden, wird nicht die Verwendung aktiviert, um Ihr Passwort dort anzuzeigen, und wir können Ihnen keine unerwünschten E-Mails senden

0
Danny Varod