it-swarm.com.de

Site-weite Weiterleitung mit Tomcat4

Haftungsausschluss: Meine Webmaster-Erfahrung ist fast null. Entschuldigung, wenn irgendetwas unwissend erscheint - wenn es so klingt, ist es es wahrscheinlich.

Mein Arbeitgeber ist gerade dabei, von einer Version seiner Website auf eine andere umzuschalten, und möchte vorerst, dass die alte Website auf die neue umgeleitet wird, aber die Seiten der alten Website als Sicherungskopie erhalten bleiben .

Nach einigen Google-Suchanfragen stellte ich fest, dass eine website-weite Umleitung auf einfache Weise durchgeführt werden kann, indem einer .htaccess-Datei die folgende Zeile hinzugefügt wird:

Redirect 301 / http://www.website.com

Vor dieser Aufgabe hatte die Site keine .htaccess-Datei, daher habe ich eine erstellt, die nur diese Zeile enthält. Nachdem diese Datei gespeichert wurde, ergab der Versuch, die URL der alten Site zu laden, einen internen Serverfehler von 500.

Ich bin mir sicher, dass mir etwas fehlt, das für einen erfahrenen Webmaster offensichtlich sein könnte. Was muss ich noch tun, damit diese Umleitung funktioniert?

3
asfallows

Redirect-Direktive ist Teil des Moduls mod_alias . Stellen Sie sicher, dass in Ihrer # -Datei diese Zeile (oder eine ähnliche) ohne Kommentar (ohne httpd.conf) enthalten ist:

LoadModule alias_module modules/mod_alias.so

Ein weiterer möglicher Grund: Fügen Sie einen abschließenden Schrägstrich / hinzu, wenn Sie in den Stammordner umleiten:

Redirect 301 / http://www.website.com/

In jedem Fall sollten Sie das Fehlerprotokoll Ihres Apache auf Details überprüfen.


UPDATE: Wenn Sie die volle Kontrolle über Ihren Server haben, stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisung AllowOverride All in Ihrer Apache-Konfigurationsdatei (httpd.conf oder httpd-vhost.conf), zum Beispiel innerhalb des entsprechenden <VirtualHost>:

<Directory "/path/to/website/root">
  AllowOverride All
</Directory>
3
LazyOne

Obwohl dies wahrscheinlich eine häufige Anforderung ist, kann ich keine andere Frage finden, so wie es ist. Hier ist, was Sie in Ihre htaccess-Datei einfügen sollen. Wenn Sie den Teil der URL nach dem Schrägstrich beibehalten möchten (olddomain.com/something leitet auf newdomain.com/something um), gehen Sie folgendermaßen vor:

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine on
RewriteRule (.*) http://www.newdomain.com/$1 [R=301,L]

Wenn Sie möchten, dass die Weiterleitung sie einfach zur Startseite bringt, verwenden Sie Folgendes:

RewriteRule (.*) http://www.newdomain.com/ [R=301,L]
1
paulmorriss