it-swarm.com.de

Wie stelle ich die 301-Umleitung nach dem Verschieben des WordPress-Blogs ein?

Ich habe mein WordPress-Blog auf eine neue Domain verschoben.

Alte Adresse: domainname.com/blog | Neue Adresse: newdomainname.com

Bitte achten Sie auf alte und neue Adresse .

Jetzt möchte ich alle alten Seiten zu neuen Blogs umleiten (sollte 30 Umleitungen sein).

Ich konnte keinen richtigen Weg finden, weil ich mein Blog aus dem alten Domain-Verzeichnis in eine neue Domain verschoben habe.

Vielen Dank

1
Sasa1234

WEG 1 - cPanel

Ich gehe davon aus, dass Ihr Host cPanel verwendet, um Ihren Server zu verwalten.

Durchsuchen Sie domainname.com/cpanel, melden Sie sich mit dem cPanel-Berechtigungsnachweis an:
enter image description here

Ändern Sie die Werte entsprechend dem folgenden Bild:
enter image description here

Vergessen Sie nicht, die Option "Wildcard Redirect" zu aktivieren, um auch alle Unterordner/Unterseiten umzuleiten ( Dank an @RobertHue ). Füge die Umleitung hinzu und du bist fertig.

WEG 2 - .htaccess

Öffne deinen .htaccess von domainname.com/blog/ im Bearbeitungsmodus. Fügen Sie dort den folgenden Code ein (ich habe ihn mit WebConfs.com Redirect Generator erstellt):

Options +FollowSymLinks
RewriteEngine on
RewriteRule (.*) http://newdomainname.com/$1 [R=301,L]

Speichern Sie es. Und yala !

BEARBEITEN

Das hat @RobertHue gut gesagt. Ich habe den Unterordner oder die Umleitung der Unterseiten nicht erwähnt. Also habe ich meine Antwort bearbeitet, die angehängten Bilder geändert und neuen Code gepostet. Vielen Dank @RobertHue, dass Sie auf die wichtigen Dinge hingewiesen haben.

1
Mayeenul Islam

Die folgende Abfrage hilft Ihnen dabei, alte Seiten durch eine neue Domain zu ersetzen:

UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://www.oldsiteurl.com', 'http://www.newsiteurl.com') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl';
0
Helping Hands