it-swarm.com.de

Wie man die Länge eines Strings in R findet

Wie finde ich die Länge einer Zeichenkette (Anzahl der Zeichen in einer Zeichenkette), ohne sie in R zu teilen? Ich weiß, wie man die Länge einer Liste, aber nicht eines Strings findet.

Und was ist mit Unicode-Strings? Wie finde ich die Länge (in Bytes) und die Anzahl der Zeichen (Runen, Symbole) in einer Unicode-Zeichenfolge?

Verwandte Frage:

324
Igor Chubin

Siehe ?nchar. Zum Beispiel:

> nchar("foo")
[1] 3
> set.seed(10)
> strn <- paste(sample(LETTERS, 10), collapse = "")
> strn
[1] "NHKPBEFTLY"
> nchar(strn)
[1] 10
388
Gavin Simpson

Verwenden Sie das Paket stringi und die Funktion stri_length

> stri_length(c("ala ma kota","ABC",NA))
[1] 11  3 NA

Warum? Weil es das SCHNELLSTE unter den vorgestellten Lösungen ist :)

require(microbenchmark)
require(stringi)
require(stringr)
x <- c(letters,NA,paste(sample(letters,2000,TRUE),collapse=" "))
microbenchmark(nchar(x),str_length(x),stri_length(x))
Unit: microseconds
           expr    min     lq  median      uq     max neval
       nchar(x) 11.868 12.776 13.1590 13.6475  41.815   100
  str_length(x) 30.715 33.159 33.6825 34.1360 173.400   100
 stri_length(x)  2.653  3.281  4.0495  4.5380  19.966   100

und funktioniert auch gut mit NAs

nchar(NA)
## [1] 2
stri_length(NA)
## [1] NA
65
bartektartanus
nchar("STRING")

Check out this

25
sobingt

Sie können auch das Paket stringr verwenden:

library(stringr)
str_length("foo")
[1] 3
24
johannes

Die Option keepNA = TRUE verhindert Probleme mit NA

nchar(NA)
## [1] 2
nchar(NA, keepNA=TRUE)
## [1] NA
7
Thomas Buhl
nchar(YOURSTRING)

möglicherweise müssen Sie zuerst in einen Zeichenvektor konvertieren.

nchar(as.character(YOURSTRING))
6
Jonathan