it-swarm.com.de

Wie kann ich Code anzeigen, aber die Ausgabe in RMarkdown ausblenden?

Ich möchte, dass meine HTML-Datei den Code anzeigt, nicht jedoch die Ausgabe dieses Blocks:

```{r echo=True, include=FALSE}
fun <- function(b)
    {
    for(a in b)
        {print(a)
        return(a * a)}
    }
y <- fun(b)
```

Wenn ich den Code starte, brauche ich den Druck, um den Fortschritt zu sehen (in der Realität ist dies eine ziemlich lange Funktion).

Aber in der knitr-Datei verwende ich die Ausgabe in einem weiteren Block, daher möchte ich sie in diesem nicht sehen (und es gibt keine Ahnung von Fortschritt, da der Code bereits ausgeführt wurde).

Dieser echo=True, include=FALSE hier funktioniert nicht: Das Ganze ist versteckt (was das normale Verhalten von include=FALSE ist).

Mit welchen Parametern kann ich die Ausdrucke ausblenden, aber meinen Code anzeigen?

23
Laurent

Als @ J_F in den Kommentaren mit {r echo = T, results = 'hide'} geantwortet hat. 

Ich wollte ihre Antwort erweitern - es gibt großartige Ressourcen, auf die Sie alle möglichen Optionen für die Anzeige von Datenblöcken und Ausgaben festlegen können - Ich bewahre eine gedruckte Kopie an meinem Schreibtisch auf!

Sie finden sie entweder auf der RStudio-Website unter Cheatsheets (suchen Sie nach dem R Markdown-Cheatsheet und R Markdown-Referenzhandbuch) oder navigieren Sie in RStudio zur Registerkarte "Hilfe" und wählen Sie "Cheatsheets" "und dort nach den gleichen Dokumenten suchen.

Um Standard-Chunk-Optionen festzulegen, können Sie (in Ihrem ersten Chunk) so etwas wie den folgenden Code ausführen, wenn die meisten Chunks dasselbe Verhalten haben sollen:

```{r setup, include=FALSE}
knitr::opts_chunk$set(echo = T,
                      results = "hide")
```

Später können Sie das Verhalten einzelner Chunks ändern wie folgt ändern, wodurch der Standardwert für nur die Ergebnisoption ersetzt wird.

```{r analysis, results="markup"}
# code here
```
19
Nova

Für was es wert ist.

```{r eval=FALSE}

Das Dokument zeigt den Code standardmäßig an, verhindert jedoch die Ausführung des Codeblocks und zeigt daher auch keine Ergebnisse an.

1
DryLabRebel

Um Warnungen auszublenden, können Sie auch {r, warning=FALSE} ausführen.

1

Für das Stummschalten von library("name_of_library") Codes, dh nur das Anzeigen der Codes, ist {r loadlib, echo=T, results='hide', message=F, warning=F} Großartig. Und imho ein besserer Weg als library(package, warn.conflicts=F, quietly=T)

0
ali kasapoglu