it-swarm.com.de

Ursachen für "Fehler: Paket '_____' wurde vor 3.0.0 erstellt: Bitte neu installieren" in R

Auf einem Computer, auf dem R 2.15.2 ausgeführt wird, habe ich Pakete aus einer ZIP-Datei installiert (diese Pakete waren ggplot2 und data.table, aber ich denke nicht, dass das bestimmte Paket mein Problem ist.) Alles funktioniert gut. Ich habe diese Pakete ohne Internetverbindung auf einen Computer gebracht und installiert. Auf diesem anderen Computer wird R 3.0.1 ausgeführt. Die Pakete schienen ohne Probleme in Install zu sein (mit der Option "Install package (s) from local zip file" von R). Wenn ich die Pakete mit der Bibliothek () anrufe, erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

Fehler: Paket '' wurde vor 3.0.0 erstellt: Bitte neu installieren

Kann jemand mögliche Ursachen für diesen Fehler erklären? Gibt es bestimmte Verzeichnisse, in denen sich die ZIP-Pakete befinden müssen, damit sie ordnungsgemäß installiert werden können? Wenn R auf einer separaten Partition installiert wird, von der die ZIP-Pakete geladen wurden, kann dies zu einem Fehler führen? Ich bin ratlos, alle Hinweise werden sehr geschätzt. Dies ist schwer zu reproduzieren; Wenn Sie andere Versions-/Systemparameter benötigen, um das Problem zu verstehen, zögern Sie bitte nicht, zu fragen.

15
Docuemada

wenn Sie "install.packages (' codetools ')" ausführen, kann dieses Problem für R 3.0.2 behoben werden, wenn Sie dasselbe Problem wie ich haben: " bei/home/user/R/x86_64-pc-linux-gnu-library/3.0/Rcpp/libs ** R ** inst ** Vorbereitungspaket für Lazy Loading Fehler: Paket ' codetools ' wurde vor R 3.0.0 erstellt: Bitte erneut installieren Fehler: R-Code kann nicht in Paket 'Rcpp' geladen werden. FEHLER: Lazy Laden fehlgeschlagen für Paket 'Rcpp' "

4
Richard Lee

Ich habe diese Lösung gefunden, während Sie diese URL anzeigen: https://github.com/hadley/ggplot2/issues/796

update.packages (checkBuilt = TRUE, ask = FALSE)

Es werden alle Pakete aktualisiert, die erneut installiert werden müssen.

44
user3003714

Ich installierte glänzend gemäß https://github.com/rstudio/shiny-server/wiki/Ubuntu-step-by-step-install-instructions

und bekam den gleichen Fehler beim Schritt

Sudo su - -c "R -e \"install.packages('shiny', repos='http://cran.rstudio.com/')\""

Warning messages:
1: In install.packages("shiny", repos = "http://cran.rstudio.com/") :
 installation of package ‘Rcpp’ had non-zero exit status
2: In install.packages("shiny", repos = "http://cran.rstudio.com/") :
 installation of package ‘httpuv’ had non-zero exit status
3: In install.packages("shiny", repos = "http://cran.rstudio.com/") :
 installation of package ‘shiny’ had non-zero exit status

Ich versuchte die Antwort von Richard Lee, indem ich R startete

R

und habe den Fehler bekommen

Warning in install.packages("shiny") :
'lib = "/usr/local/lib/R/site-library"' is not writable
Would you like to use a personal library instead?  (y/n) n
Error in install.packages("shiny") : unable to install packages

offensichtlich keine Schreiberlaubnis, also

Sudo R

Jetzt habe ich es nochmal versucht

install.packages("shiny")

und bekam eine Reihe von Fehlern

Error : package ‘codetools’ was built before R 3.0.0: please re-install it
Error : package ‘RJSONIO’ was built before R 3.0.0: please re-install it
Error : package ‘caTools’ was built before R 3.0.0: please re-install it
Error : package ‘bitops’ was built before R 3.0.0: please re-install it
Error : package ‘digest’ was built before R 3.0.0: please re-install it
Error : package ‘xtable’ was built before R 3.0.0: please re-install it

Bei jeder Fehlermeldung wurde das angeforderte Paket erneut installiert

install.packages("codetools")
install.packages("RJSONIO")
etc.

und schließlich konnte ich Rccp, httpuv und sogar glänzend installieren. Jetzt funktioniert es !! 

Siehe auch Glänzende Paketinstallation in Version 3.0.2 "Frisbee Sailing"

2
atmelino

Hier ist die Lösung, die ich verwendet habe: Ich habe die neueste Version von R auf einem internetfähigen Computer installiert. Ich habe dann meine erforderlichen Pakete geladen (Packages-> install packages-> select mirror-> select package ... Nach der Installation von R wird eine Meldung angezeigt, wo sich das temporäre ZIP-Paket befindet. Ich habe zu diesem Speicherort navigiert. Ich packte das temporäre Paket und brannte es auf eine CD. Auf diese Weise konnte ich das neuere Paket auf einem Computer ohne Internetzugang installieren. Ich wäre trotzdem interessiert zu wissen, ob es eine einfache Möglichkeit gibt, ein auf einem PC heruntergeladenes Paket neu zu erstellen frühere R-Version, um sie mit der neuesten Version kompatibel zu machen (ohne Internetverbindung) Vielen Dank, dass Sie mich in die richtige Richtung weisen @Joshua Ulrich

0
Docuemada

Ich habe versucht, swirl auf R(v3.1.0) auf Ubuntu 12.04LTS zu installieren:

Sudo R
install.packages("swirl")

Aber mit einem ähnlichen Fehler konfrontiert: 

Fehler: Paket 'Codetools' wurde vor R 3.0.0 erstellt: Bitte erneut installieren Fehler: R-Code kann nicht in Paket 'httr' Geladen werden. FEHLER: Lazy Loading für Paket 'httr fehlgeschlagen ' * Entfernen von' /usr/local/lib/R/site-library/httr' FEHLER: Abhängigkeiten 'testthat', 'httr' sind für Paket 'swirl' nicht verfügbar. * Entfernen von '/ usr/local/lib/R/site-library/swirl'

Folgendes zu tun hat mir geholfen:

install.packages('codetools')
install.packages("swirl")
library("swirl")
swirl()

| Willkommen zu wirbeln! Bitte melden Sie sich an. Wenn Sie schon einmal hier waren, verwenden Sie dasselbe | benennen wie damals Wenn Sie neu sind, nennen Sie sich etwas Einzigartiges. Wie soll ich Sie nennen? 

Ich hoffe, dass das gleiche Problem bei der Installation beheben kann.

0
VineetChirania

Ich benutze Rkward genau 

Ich hatte einen ähnlichen Fehler bei der Verwendung von rkward.Spezifisch: 'Lib = "/ usr/local/lib/R/site-library"' ist nicht beschreibbar

Ich habe die Berechtigungen für dieses Verzeichnis vorübergehend geändert, sodass rkward dies über die Konsole ausführen konnte:

update.packages (checkBuilt = TRUE, ask = FALSE)

alles um das zu beheben:

Fehler: Paket '' wurde vor 3.0.0 erstellt: Bitte neu installieren

damit (seufz ...) ich könnte eine böse dumme 'default'-Konfiguration für Audio auf genau festlegen. Ich konnte play () usw. nicht verwenden.

Ps, die gerade Phonon-Backend-GTStreamer brauchten

Ja, diese IS Abhängigkeit HÖLLE! Wer braucht lava-kochend heiße Hölle, wenn man .... Dun Dun Dun ABHÄNGIGKEIT HÖLLE !!!

0
user3367655