it-swarm.com.de

Fehler: Das Laden von Paketen oder Namespaces ist für ggplot2 und für data.table fehlgeschlagen

Ich kann die Pakete ggplot2 und data.table nicht öffnen. Es gibt folgende Fehlermeldung (Beispiel für ggplot2)

> library(ggplot2)
Error in loadNamespace(j <- i[[1L]], c(lib.loc, .libPaths()), versionCheck = vI[[j]]) : 
  there is no package called ‘Rcpp’
Error: package or namespace load failed for ‘ggplot2’

Ich konnte gut mit diesen 2 Paketen arbeiten, bevor ich meine R-Sitzung beendete. Nun zeigt es mir diesen Fehler jedes Mal, wenn ich versuche, es auszuführen.

Ich habe auch versucht, es zu entfernen und erneut zu installieren, jedoch ohne Erfolg.

remove.packages(c("ggplot2", "data.table"))
install.packages('ggplot2', dep = TRUE)
install.packages('data.table', dep = TRUE)

Ich bin nicht sicher, was falsch ist 

54
elisahmendes

Dies löste das Problem:

remove.packages(c("ggplot2", "data.table"))
install.packages('Rcpp', dependencies = TRUE)
install.packages('ggplot2', dependencies = TRUE)
install.packages('data.table', dependencies = TRUE)
79
elisahmendes

Nach einer wilden Verfolgungsjagd mit Tonnen von Google-Suchen und Bürdeforce-Versuchen, denke ich, habe ich gefunden, wie ich dieses Problem lösen kann.

Schritte zur Lösung des Problems:

  1. Deinstallieren Sie R
  2. Installieren Sie R neu
  3. Installieren Sie ggplot mit dem Argument dependencies, um install.packages auf TRUE zu setzen

    install.packages("ggplot2",dependencies = TRUE)

  4. Der obige Schritt enthält immer noch NICHT die Rcpp-Abhängigkeit, sodass sie manuell mit dem folgenden Befehl installiert werden muss

    install.packages("Rcpp")

Während der obige Befehl Rcpp aus irgendeinem Grund erfolgreich herunterlädt, kann die Zip-Datei nicht aufgelöst und im Bibliotheksordner meines R installiert werden, wobei der folgende Fehler angegeben wird:

paket 'Rcpp' erfolgreich entpackt und MD5-Summen überprüft Warnung in install.packages: Temporäre Installation kann nicht verschoben werden. Data_Science_SW\R\R-3.2.3\library\Rcpp '

Die heruntergeladenen Binärpakete befinden sich in C:\Users\MY_USER_ID\AppData\Local\Temp\Rtmp25XQ0S\downloads_packages

  1. Beachten Sie, dass in der obigen Ausgabe "Warnung" angegeben ist, dies jedoch ein Hinweis darauf ist, dass das Rcpp-Paket nicht erfolgreich im Repository installiert werden konnte. Ich habe dann die Tools -> Install packages -> From Zip-Datei verwendet und in der obigen Meldung auf den Speicherort der "heruntergeladenen Binärpakete" verwiesen.

C:\Users\MY_USER_ID\AppData\Local\Temp\Rtmp25XQ0S\downloaded_packages\Rcpp_0.12.3.Zip

  1. Dies führte zu einer erfolgreichen Installation von Rcpp in meinem Ordner R\R-3.2.3\library, wodurch sichergestellt wurde, dass Rcpp jetzt verfügbar ist, wenn ich versuche, die Bibliothek für ggplot2 zu laden. Ich konnte diesen Schritt in der Vergangenheit nicht ausführen, da meine vorherige Installation von R den Fehler auslöste, dass Rcpp nicht importiert werden kann. Derselbe Befehl funktionierte jedoch, nachdem ich R deinstalliert und neu installiert hatte. Dies ist ODD.

    install.packages ("C: /Users/MY_USER_ID/AppData/Local/Temp/Rtmp25XQ0S/downloaded_packages/Rcpp_0.12.3.Zip", repos = NULL, type = "win.binary") Paket 'Rcpp' erfolgreich entpackt und MD5-Summen überprüft`

  2. Endlich konnte ich die ggplot2-Bibliothek erfolgreich laden.

    library(ggplot2)

9
Rdsprg

Ich stand auch vor dem gleichen Problem und 

remove.packages(c("ggplot2", "data.table"))
install.packages('Rcpp', dependencies = TRUE)
install.packages('ggplot2', dependencies = TRUE)

diese Befehle haben bei mir nicht funktioniert. Ich fand heraus, dass eine Warnmeldung angezeigt wurde, dass die temporäre Installation C:\Users\User_name\Documents\R\win-library\3.3\abcd1234\Rcpp nicht nach C:\Users\User_name\Documents\R\win-library\3.3\Rcpp verschoben werden konnte.

Ich habe die Rcpp Zip-Datei von dem angegebenen Link heruntergeladen, entpackt und in C:\Users\User_name\Documents\R\win-library\3.3 und dann kopiert 

library(Rcpp)
library(ggplot2) 

hat funktioniert. Ich musste R. nicht deinstallieren. Hoffe, das hilft.

7
B Misra

Konfrontiert mit demselben Problem und gelöst durch:

remove.packages("ggplot2")
install.packages('ggplot2', dependencies = TRUE)
5
Namrata Tolani

Versuche dies:

install.packages('Rcpp')
install.packages('ggplot2')
install.packages('data.table')
3
user1436187

wenn du siehst 

Möchten Sie das zu kompilierende Paket aus Quellen installieren? (Ja/Nein/Abbruch)

antworte nein

3
Tokaalmighty

Ich habe die in den vorherigen Beiträgen erwähnten Schritte ausprobiert, jedoch ohne Erfolg. Was jedoch für mich funktionierte, war, R vollständig zu deinstallieren und dann den R-Ordner zu löschen, dessen Dateien sich im Dokumentenordner befinden. Im Grunde ist alles mit R identisch, mit Ausnahme der Skripts und Arbeitsbereiche, die ich gespeichert hatte. Ich habe dann R neu installiert und bin ran 

remove.packages(c("ggplot2", "data.table"))
install.packages('Rcpp', dependencies = TRUE)
install.packages('ggplot2', dependencies = TRUE)
install.packages('data.table', dependencies = TRUE)

Diese ziemlich grobe Methode hat irgendwie für mich funktioniert.

1
Nishfish

Diese Schritte funktionieren für mich:

  1. Laden Sie das Rcpp manuell von WebSite herunter ( https://cran.r-project.org/web/packages/Rcpp/index.html
  2. entpacken Sie den Ordner/die Dateien in den Ordner "Rcpp"
  3. Suchen Sie den Ordner "library" im R-Installationsverzeichnis Ex: C:\R\R-3.3.1\library
  4. Kopieren Sie den Ordner "Rcpp" in den Bibliotheksordner.

Gut zu gehen !!!

library(Rcpp)
library(ggplot2) 
0
scorpionz

Ich habe alle oben aufgeführten Lösungen ausprobiert, aber nichts hat funktioniert ... Das hat bei mir funktioniert. 

  1. Sehen Sie sich die vollständige Fehlermeldung an, die Sie erhalten, wenn Sie die Bibliothek (ggplot2) verwenden. 
  2. Es listet einige Pakete auf, die fehlen oder fehlerhaft sind.
  3. Deinstallieren Sie sie und installieren Sie sie erneut.
  4. ggplot sollte jetzt mit einer Warnung für die Version funktionieren.
0
Anuj Gupta

Für mich musste ich R von brew brew uninstall --force R deinstallieren und dann zur R-Website gehen und es dort herunterladen und installieren .

0
Micah

Ich hatte das gleiche Problem, aber als ich in einem Jupyter R-Notebook in einer Anaconda-Umgebung lief.

Das Problem, das so auftritt, dass ein geöffnetes R-Notebook sofort abstirbt und die Ausführung von Zellen nicht zulässt. Der Fehler trat bei jedem fehlgeschlagenen automatischen Versuch auf, den Kernel zu starten:

Error in loadNamespace(j <- i[[1L]], c(lib.loc, .libPaths()), versionCheck = vI[[j]]) : 
  there is no package called ‘Rcpp’

Um dies zu lösen, lief ich als admin/Sudo: conda install -c r r-rcpp, startete den Kernel neu und alles war wieder normal.

0
Thomas Matthew