it-swarm.com.de

Wie läuft Conda?

Wie führe ich Conda auf einem Linux-Rechner aus?

Ich habe Anaconda installiert und kann Python ausführen. Ich gehe davon aus, dass ich es richtig installiert habe.

Im Anschluss an diesen Leitfaden: http://docs.continuum.io/conda/intro.html versuche ich, Python33 zu installieren. Daher kopiere und füge ich die folgende Zeile in meine Konsole ein:

conda create -n py33 python=3.3 anaconda

Das gibt mir jedoch einen Fehler:

-bash: conda: command not found

Was muss ich tun, um Conda auszuführen?

155
Ginger

möglicherweise möchten Sie dies versuchen: 

für Anaconda 2:

export PATH=~/anaconda2/bin:$PATH

für Anaconda 3:

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

für Anaconda 4:

Verwenden Sie die Anaconda Prompt

und dann 

conda --version

um zu bestätigen, dass es funktioniert hat . Der Export PATH = ~/anaconda3/bin: $ PATH funktioniert, stoppt jedoch, wenn Sie das Terminal verlassen, um zu ändern, dass Sie Sudo nano ~/.bashrc und kopieren Sie den Pfad in die Datei und speichern Sie ihn, nachdem Sie die Änderungen mit source .bashrc aktiviert haben.

Überprüfen Sie mit Conda Install Anaconda-Navigator Falls nicht installiert, befolgen Sie die Anaconda-Installationsanweisungen erneut

folgen Sie diesem Video https://youtu.be/Pr25JlaXhpc

311
madcurie

Es stellt sich heraus, dass ich den Pfad nicht festgelegt hatte.

Um dies zu tun, musste ich zuerst .bash_profile bearbeiten (ich habe es auf meinen lokalen Desktop heruntergeladen, um das zu tun, ich weiß nicht, wie man eine Datei von Linux aus bearbeitet)

Dann fügen Sie dies zu .bash_profile hinzu:

PATH=$PATH:$HOME/anaconda/bin
68
Ginger

Diese Information ist ab dem heutigen 10. August 2016 aktuell. Hier sind die genauen Schritte, die ich unternommen habe, um dies mit den oben angegebenen Methoden zu beheben. Ich habe niemanden Beitrag gesehen: export PATH=$PATH:$HOME/anaconda/bin (Sie müssen den Export am Zeilenanfang einfügen).

Hier ist es Schritt für Schritt:

Für alle, die bei der Verwendung von oh-my-zsh auf dasselbe Problem stoßen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

-Öffne dein .zshrc in Ihrem Terminal. Ich benutze iTerm 2 und haben Sublime Text 3 als mein Standard-Texteditor:

subl ~/.zshrc

- Wenn die Datei in Ihrem Texteditor geöffnet wird, scrollen Sie ganz nach unten und fügen Sie Folgendes hinzu:

export PATH=$PATH:$HOME/anaconda/bin

- Speichern Sie die Datei und schließen Sie sie.

-Schließen Sie Ihr Terminal und starten Sie es neu.

- Wenn Sie wieder in Ihrem Terminal sind, geben Sie Folgendes ein:

conda --v

Sie sollten dann die installierte Version von conda auf Ihrem Bildschirm sehen.


Wenn Sie zsh verwenden, zeigt Ihnen Ihr Terminal danach möglicherweise zsh: command not found: rvm-Prompt.

Die Lösung ist:

  1. hinzufügen alias rvm-Prompt=$HOME/.rvm/bin/rvm-Prompt innerhalb .zshrc Datei.
  2. art source .zshrc.

Dann ist die zsh: command not found: rvm-Prompt wird verschwinden.

27
Eboi316

Wenn Sie Anaconda installiert haben, aber nicht in der Lage sind, die korrekten Versionen von Python und IPython zu laden, oder wenn der Befehl conda: beim Versuch, Conda zu verwenden, nicht gefunden wird, liegt möglicherweise ein Problem mit der Umgebungsvariable PATH vor. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

export PATH=~/anaconda/bin:$PATH

Für dieses Beispiel wird davon ausgegangen, dass Anaconda im Standardverzeichnis ~/anaconda installiert ist.

27
yonglin

Bearbeiten Sie ~/.bash_profile und fügen Sie es hinzu.

PATH=$PATH:$HOME/anaconda/bin

dann renne

source ~/.bash_profile

Hoffnung kann dir helfen.

19
Germey

Mein env: macOS & anaconda3

Das funktioniert für mich:

$ nano ~/.bash_profile

Füge das hinzu:

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

Beenden und ausführen:

$ source ~/.bash_profile

Dann versuche es:

$ jupyter notebook
12
Zoe L

Ich bin auf High Sierra MAC OS und habe Anaconda3 über den HomeBrew-Befehl installiert. Ich hatte Probleme mit dem Laufen:

 conda

Es würde mir auch geben:

-bash: conda: command not found

Ich habe versucht zu laufen:

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

aber es braucht den gesamten Pfad. also hier sind die richtigen schritte:

$ nano ~/.bash_profile

Exportieren Sie jetzt den ENTIRE-Pfad, in meinem Fall war es:

export PATH=/usr/local/anaconda3/bin:$PATH

Beenden und ausführen:

$ source ~/.bash_profile

Dann versuche es:

$ conda

es wird ausgegeben:

 $ conda --version
    conda 4.4.10
10
Galapagos

Wenn Sie Anaconda installiert haben und definitiv yes gesagt haben:

Do you wish the installer to prepend the Anaconda install location to PATH in your /home/name/.bashrc ? [yes¦no]

frage, dann müssen Sie vielleicht nur Ihr Terminalfenster neu starten. Die Änderung wird erst wirksam, wenn Sie (1) das aktuelle Fenster schließen und erneut öffnen oder (2) einfach öffnen und in einem neuen Fenster arbeiten

Grundsätzlich ein neues Konsolenfenster öffnen und sehen, ob es jetzt funktioniert.

7
mjp

Für Windows:

Eine aktuelle Anaconda-Version (Version 4.4.0) hat einige Verzeichnisse geändert. Sie können "conda" in Anaconda3 / Scripts anstelle von Anaconda3/bin finden.

6
sehyun

Wenn Sie Anaconda gerade installiert haben und diesen Fehler erhalten haben, haben Sie vergessen, diesen Befehl auszuführen:

  • source ~/.bashrc

Auf diese Weise können Sie Anaconda in Terminal verwenden. 

Das mag einfach erscheinen, aber viele (auch ich) machen diesen Fehler.

Wenn der Fehler weiterhin besteht, müssen Sie überprüfen, ob der Pfad der Anaconda zu PATH in Ihrem System hinzugefügt wird. 

Sobald Sie es hinzufügen, wird es Ihnen gut gehen 

6
CHAMI Soufiane

Meistens liegt es daran, dass bei der Installation von Anaconda am Ende der PATH-Variable in der .bashrc-Datei .. der Anaconda-Pfad hinzugefügt wird

source ~/.bashrc

wenn es immer noch nicht funktioniert, folgen Sie diesen Befehlen.

cat >> ~/.bashrc

fügen Sie den folgenden Befehl für Anaconda3 ein

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

drücke Enter und dann Strg + d

source ~/.bashrc
4
Devendra Bhat

Verwende conda init

Wie in eine andere Antwort ausgeführt, wird das manuelle Hinzufügen von Conda zu $PATH ab v4.4.0 nicht mehr empfohlen (siehe Versionshinweise ). Darüber hinaus wurde seit Conda v4.6 eine neue Funktionalität zur Verwaltung der Shell-Initialisierung über den Befehl conda init eingeführt. Daher ist die aktualisierte Empfehlung auszuführen

./anaconda3/bin/conda init --dry-run -vv

überprüfen Sie zunächst die vorgenommenen Änderungen. Wenn Ihre Shell-Ausführungsbefehlsdatei noch keinen Conda-verwalteten Abschnitt enthält (z. B. .bashrc), sollte dies wie ein einfaches Einfügen einiger neuer Zeilen aussehen. In diesem Fall fahren Sie mit der Ausführung fort

./anaconda3/bin/conda init -vv

Wenn das Einfügen nicht so einfach ist, empfehle ich, vorherige Conda-Abschnitte zuerst aus $PATH und den entsprechenden Shell-Initialisierungsdateien (z. B. bashrc) zu löschen, damit dies der Fall ist, und dann die Befehle wie oben auszuführen.

Sie müssen eine neue Shell starten oder Ihre Init-Datei (z. B. source .bashrc) als Quelle verwenden, damit die Änderungen wirksam werden.


Mögliche automatisierte Bereinigung

Beachten Sie, dass in Conda v4.6.9 auch ein --reverse-Flag eingeführt wurde, um Änderungen von einem conda init zu entfernen. Ich habe dies jedoch nicht getestet, und das Ausführen von conda init --reverse --dry-run -vv auf meinem System zeigt, dass es nichts ändern würde, d. H., Es scheint nicht zuverlässig zu sein.

3
merv

Wenn Sie Anaconda installiert haben, den Befehl conda jedoch nicht ausführen können, ist der Pfad wahrscheinlich nicht festgelegt.

export PATH=~/anaconda/bin:$PATH

Siehe diesen Link .

3
user3651854

Ich stand auch vor dem gleichen Problem, dies könnte die einfachste mögliche Lösung sein 

source anaconda/bin/activate

für anaconda2 verwenden

source anaconda2/bin/activate

führen Sie abhängig vom Namen des Verzeichnisses Ihren Befehl aus, d. h. conda --create

2
yunus

Öffnen Sie Ihr Terminal und geben Sie den folgenden Befehl ein, um dem Umgebungspfad Anaconda hinzuzufügen

für anaconda 2:

export PATH=~/anaconda2/bin:$PATH

für anaconda 3:

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

Dann, um die Conda-Version zu überprüfen, tippen Sie einfach,

conda --version

Erstellen Sie eine Umgebung mit dem folgenden Befehl:

conda create --name myenv

Aktivieren Sie die Quelle mit,

source activate myenv

Dann ist Ihre Anakonda IDE fertig !!!

2
Codemaker

Wenn Sie gerade MiniConda oder Anaconda installiert haben, müssen Sie Ihr Terminal erneut ausführen.

Damit meine ich, schließe und öffne dein Terminal und versuche dann mit conda list deine Installation zu überprüfen

Für mich hat das funktioniert !!

2
Mr. Suryaa Jha

Lauf 

cat ~/.bash_profile

um zu überprüfen, ob Anaconda da ist. Wenn nicht, solltest du seinen Pfad dort hinzufügen . Wenn Conda dort ist, kopiere die gesamte Zeile, in der du die Anaconda dort findest, von "Export" bis zum Ende der Zeile .

export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

Führen Sie dies in Ihrem Terminal aus. Dann renne 

conda --version

um zu sehen ob es exportiert wird und läuft!

2
Reihan_amn

Vorübergehende Lösung:

$anaconda/bin/conda create -n py33 python=3.3 anaconda
1
Praneeth

Überprüfen Sie zuerst den Speicherort von anaconda. Ich habe anaconda3 im Verzeichnis/installiert, auf das ich mit /anaconda3 zugreife.

Geben Sie dann in Ihr Terminal export PATH="<base location>/anaconda3/bin:$PATH" ein, und zwar für mich export PATH="/anaconda3/bin:$PATH".

Geben Sie schließlich source $/anaconda3/bin/activate ein. Wechseln Sie für Sie einfach zu Ihrem Standort.

Jetzt könnten Sie versuchen, die Conda-Liste zu testen.

Besuchen Sie auch Installationsanleitung

1
Zero

System: macOS

Ich habe zuerst Anaconda installiert und alles hat gut funktioniert. Dann installierte ich iTerm2 und als ich Python eingab, gab mir iTerm2 den Standard-Python. So finden Sie Ihre Anaconda Python wieder:

  1. Öffnen Sie Ihre .zshrc-Datei. Zum Beispiel vim ~/.zshrc

  2. Fügen Sie dann export PATH="/Users/yourusername/anaconda2/bin:$PATH" zur letzten Zeile der Datei hinzu. Beachten Sie, dass Sie die Variable yourusername durch Ihren Benutzernamen ersetzen und sicherstellen müssen, dass Sie anaconda2 verwenden. Eine einfache Möglichkeit besteht darin, diese Zeile aus ~/.bash_profile zu kopieren.

  3. Speichern Sie die Datei, schließen Sie sie und starten Sie das Terminal erneut. Jetzt sollte Anaconda Python zurück sein.

1
Changsong Dong

Antwort für

  • Anaconda3 5.2.0 Installationsprogramm
  • macOS HighSierra
  • ZSH

  1. Leider legt das Installationsprogramm die PATH-Definition nur in .bash_profile, nicht aber in .zshrc config fest.
  2. Im Gegensatz zu den gegebenen Antworten wird es nicht notwendigerweise in ~/anaconda3/ installiert, sondern statt in /anaconda3/.

Die PATHdefintion in .zshrc muss daher so sein:

...
# Anaconda3
export PATH="/anaconda3/bin:$PATH"
...
1
think

Der Hauptpunkt ist, dass es ab Dezember 2018 Scripts nicht bin ist.


$ PATH in "git bash for windows" aktualisieren

Verwenden Sie eine davon:
export PATH=$USERPROFILE/AppData/Local/Continuum/anaconda2/Scripts/:$PATH
export PATH=$USERPROFILE/AppData/Local/Continuum/anaconda3/Scripts/:$PATH


$ PATH wird in der Windows-Standardbefehlszeile aktualisiert

Verwenden Sie eine davon:
SET PATH=%USERPROFILE%\AppData\Local\Continuum\anaconda2\Scripts\;%PATH%
SET PATH=%USERPROFILE%\AppData\Local\Continuum\anaconda3\Scripts\;%PATH%


$ PATH unter Linux aktualisieren

Ändern Sie /app in Ihren Installationsort. Wenn Sie Anaconda installiert haben, ändern Sie Miniconda in Anaconda. Überprüfen Sie auch nach Skript vs. Bin.

export PATH="/app/Miniconda/bin:$PATH"

Möglicherweise müssen Sie set -a ausführen, bevor Sie den Pfad festlegen. Ich denke, dies ist wichtig, wenn Sie den Pfad in einem Skript festlegen. Wenn Sie zum Beispiel Ihren Exportbefehl in einer Datei mit dem Namen set_my_path.sh haben, müsste ich denke Sie set -a; source("set_my_path.sh") ausführen. 

Der set -a bewirkt, dass die Änderungen am Pfad für Ihre Sitzung beibehalten werden, sie sind jedoch nicht dauerhaft.

Für eine dauerhafte Lösung fügen Sie den Befehl zu ~/.bashrc hinzu. Die Installationsprogramme bieten möglicherweise an, der ~/.bashrc-Datei so etwas hinzuzufügen. Sie können dies jedoch auch tun (oder kommentieren, um sie rückgängig zu machen).


Allgemeine Beobachtungen:

Hintergrund: Ich habe kürzlich die 64-Bit-Versionen von Anaconda 2 und 3 auf meinem Windows 10-Computer installiert, nachdem ich im Dezember 2018 die empfohlenen Installationsschritte durchgeführt hatte. 

  • Durch das Hinzufügen von conda wird auch ipython aktiviert, was in der nativen Windows-Befehlszeile wesentlich besser funktioniert
  • Nach der Installation von dringend empfohlen werden dem Pfad keine Conda oder IPython hinzugefügt
  • Anaconda 3 scheint keine Eingabeaufforderung zu installieren, aber Anaconda 2 hatte eine Eingabeaufforderung
  • Der /bin-Ordner scheint durch Scripts ersetzt worden zu sein.
  • Es ist interessant, im Ordner "Scripts" herumzublättern, vielleicht befindet sich irgendwo der Anaconda-Befehl "Prompt-Anwendung".
1
geneorama

1. Überprüfen Sie, wo Sie installiert haben Anaconda . In meinem Fall sieht es aus wie /home/nour/anaconda3/bin

  1. Öffnen Sie Ihre .bashrc-Datei. Zum Beispiel $ gedit .bashrc

3. Fügen Sie diese export PATH = /home/nour/anaconda3/bin:$PATH-Zeile am Ende der Datei hinzu und speichern Sie.

  1. Öffne das Terminal wieder. Typ conda --version

HINWEIS: Stellen Sie sicher, dass der Pfad in Zeilennr. 1 und Leitungsnr. 3 muss gleich sein. In meinem Fall /home/nour/anaconda3/bin.

1
Nour Noby

Wenn Sie Anaconda mit Visual Studio 2017 für Windows installiert haben, befindet sich die ausführbare Conda-Datei in diesem Pfad oder ähnlich.

In meinem Fall lautet der Pfad: C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\Shared\Anaconda3_64\Scripts

Schritte, um es zu PATH hinzuzufügen:

  • Klicken Sie auf dem Windows-Desktop mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz.
  • Klicken Sie im Popup-Menü auf Eigenschaften.
  • Klicken Sie im Fenster Systemeigenschaften auf die Registerkarte Erweitert und dann auf Umgebungsvariablen.
  • Markieren Sie im Fenster Systemvariablen die Option Pfad und klicken Sie auf Bearbeiten.
  • Fügen Sie Ihren Pfad hinzu und starten Sie Ihren Befehl neu.

Sie können conda ausführen.

Viel Spaß beim Codieren!

1
Lexsoul

So bearbeiten Sie bashrc in Ubuntu

$ /usr/bin/vim ~/.bashrc

art PATH=$PATH:$HOME/anaconda3/bin Drücken Sie Esc und :wq um die bashrc Datei zu speichern und vim zu beenden gib hier die Bildbeschreibung ein

dann

$ export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH

und tippe $ source ~/.bashrc Bestätigen Sie nun die Installation von conda type

$ conda --version
1
Dr Jacob D

Sie müssen Anaconda.sh unter/home/ablegen und dann zur Installation ausführen. Danach können Sie export PATH=~/anaconda3/bin:$PATH ausführen. Anmerkung: Anaconda.sh nicht im Download/direkt ausführen !!!!!

1
erick lv

Ich richte eine virtuelle Maschine ein, auf der Ubuntu läuft. Ich habe anaconda 3 im Ordner "Home" installiert. Als ich "conda" in das Terminal eingab, erhielt ich den Fehler "conda: command not found".

Den Code unten in das Terminal einzugeben, funktionierte für mich ...

export PATH=$PATH:$HOME/anaconda3/bin

um zu überprüfen, ob es funktioniert hat, tippte ich:

conda --version

die antwortete mit der Versionsnummer. 

1
Mel

Ich hatte das gleiche Problem. Was ich getan habe, entfernte das Anaconda-Verzeichnis aus dem Installationsverzeichnis und installierte

0
Piusha

Die Verwendung der Strategie export PATH= mit conda activate führt zu einer Warnmeldung für conda> = 4.4. 

Die empfohlene Methode (siehe diese Versionshinweise und diese post ) ist, die export PATH=...-Zeile zu entfernen und stattdessen in Ihrem .bashrc (.bash_profile) die Zeile hinzuzufügen:

. ~/anaconda2/etc/profile.d/conda.sh

Wenn Sie Conda standardmäßig aktivieren möchten, fügen Sie Folgendes hinzu:

conda activate
0
Matifou

Für Windows:

PATH=%USERPROFILE%\Continuum\Anaconda4.4.0\Library\bin;%PATH%
0
tisaconundrum

In meinem Fall wurde conda Path (in .bashrc) von der Conda-Installations-Bash richtig gesetzt. Aber damit es funktioniert, musste ich den ausführbaren Dateiberechtigungen für Dateien im Bin-Unterordner mit chmod +x * erteilen.

Meine Systeminfo:

conda 4.2.9

Betriebssystem: Debian GNU/Linux 8 (jessie)

Kernel: Linux 3.16.0-4-AMD64

Architektur: x86-64

0
user278049

Ähnlich wie oben, denken Sie daran, dass Sie miniconda anstelle von conda haben könnten. Fügen Sie daher export PATH=${PATH}:/Users/davidfortini/miniconda3/bin zu .zshrc oder .bash_profile hinzu und starten Sie das Terminal neu.

0
DaveR

geben Sie anaconda-navigator in das Terminal . ein und die anaconda-Anwendung wird gestartet

0
Mohi72