it-swarm.com.de

Wie konvertiere ich eine Datei in ein Wörterbuch?

Ich habe eine Datei mit zwei Spalten, d. H.

1 a 
2 b 
3 c

Ich möchte diese Datei in einem Wörterbuch lesen, so dass Spalte 1 der Schlüssel und Spalte 2 der Wert ist, d. 

d = {1:'a', 2:'b', 3:'c'}

Die Datei ist klein, daher ist Effizienz kein Problem.

72
d = {}
with open("file.txt") as f:
    for line in f:
       (key, val) = line.split()
       d[int(key)] = val
124
Vlad H

Dies lässt den Schlüssel als String zurück:

with open('infile.txt') as f:
  d = dict(x.rstrip().split(None, 1) for x in f)

Wenn Ihre Python-Version 2.7 oder höher ist, können Sie auch ein Diktierverständnis wie verwenden:

with open('infile.txt') as f:
  {int(k): v for line in f for (k, v) in (line.strip().split(None, 1),)}
7
wim
def get_pair(line):
    key, sep, value = line.strip().partition(" ")
    return int(key), value

with open("file.txt") as fd:    
    d = dict(get_pair(line) for line in fd)
3
tokland

IMHO ein bisschen mehr Pythonic für die Verwendung von Generatoren (wahrscheinlich benötigen Sie dafür 2,7+):

with open('infile.txt') as fd:
    pairs = (line.split(None) for line in fd)
    res   = {int(pair[0]):pair[1] for pair in pairs if len(pair) == 2 and pair[0].isdigit()}

Dadurch werden auch Zeilen herausgefiltert, die nicht mit einer Ganzzahl beginnen oder genau zwei Elemente enthalten 

1
Holger Bille

Hier ist eine weitere Option ...

events = {}
for line in csv.reader(open(os.path.join(path, 'events.txt'), "rb")):
    if line[0][0] == "#":
        continue
    events[line[0]] = line[1] if len(line) == 2 else line[1:]
import re

my_file = open('file.txt','r')
d = {}
for i in my_file:
  g = re.search(r'(\d+)\s+(.*)', i) # glob line containing an int and a string
  d[int(g.group(1))] = g.group(2)
0
VGE

Wenn Sie einen Liner lieben, versuchen Sie Folgendes:

d=eval('{'+re.sub('\'[\s]*?\'','\':\'',re.sub(r'([^'+input('SEP: ')+',]+)','\''+r'\1'+'\'',open(input('FILE: ')).read().rstrip('\n').replace('\n',',')))+'}')

Eingabe FILE = Pfad zur Datei, SEP = Schlüsselwert-Trennzeichen

Nicht die eleganteste oder effizienteste Methode, aber trotzdem sehr interessant :)

0
srami