it-swarm.com.de

Wie drucke ich die Schlüssel-Wert-Paare eines Wörterbuchs in Python?

Ich möchte meine Schlüsselwertpaare aus einem Python-Wörterbuch als solches ausgeben:

key1 \t value1
key2 \t value2

Ich dachte, ich könnte es vielleicht so machen:

for i in d:
    print d.keys(i), d.values(i)

aber natürlich geht das nicht so, denn keys() und values() nehmen keine Argumente an.

121
oaklander114

Ihr bestehender Code benötigt nur einen kleinen Tweak. i ist der Schlüssel, so dass Sie ihn nur verwenden müssen:

for i in d:
    print i, d[i]

Sie können auch einen Iterator erhalten, der sowohl Schlüssel als auch Werte enthält. In Python 2 gibt d.items() eine Liste von (Schlüssel-, Wert-) Tupeln zurück, während d.iteritems() einen Iterator zurückgibt, der dasselbe liefert:

for k, v in d.iteritems():
    print k, v

In Python 3 gibt d.items() den Iterator zurück. Um eine Liste zu erhalten, müssen Sie den Iterator selbst an list() übergeben.

for k, v in d.items():
    print(k, v)
211
chepner

Ein kleines Intro zum Wörterbuch

d={'a':'Apple','b':'ball'}
d.keys()  # displays all keys in list
['a','b']
d.values() # displays you values in list
['Apple','ball']
d.items() # displays you pair Tuple of key and value
[('a','Apple'),('b','ball')

drucktasten, Werte Methode eins

for x in d.keys():
    print x +" => " + d[x]

Eine andere Methode

for key,value in d.items():
    print key + " => " + value

Schlüssel erhalten Sie mit iter

>>> list(iter(d))
['a', 'b']

sie können den Wert des Wörterbuchschlüssels mit get(key, [value]) erhalten:

d.get('a')
'Apple'

wenn der Schlüssel im Wörterbuch nicht vorhanden ist, wird bei Angabe des Standardwerts der Wert zurückgegeben.

d.get('c', 'Cat')
'Cat'
43
Hackaholic

Oder für Python 3:

for k,v in dict.items():
    print(k, v)
13
Patrick Beeson
for key, value in d.iteritems():
    print key, '\t', value
3
Mauro Baraldi
>>> d={'a':1,'b':2,'c':3}
>>> for kv in d.items():
...     print kv[0],'\t',kv[1]
... 
a   1
c   3
b   2
2
Irshad Bhat

Wenn Sie sort die Ausgabe mit dem Diktierschlüssel wollen, können Sie das Paket collection verwenden.

import collections
for k, v in collections.OrderedDict(sorted(d.items())).items():
    print(k, v)

Es funktioniert auf Python 3

2
paolof89

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Möglichkeiten ... können 'viewitems', 'viewkeys', 'viewvalues' verwendet werden.

>>> d = {320: 1, 321: 0, 322: 3}
>>> list(d.viewitems())
[(320, 1), (321, 0), (322, 3)]
>>> list(d.viewkeys())
[320, 321, 322]
>>> list(d.viewvalues())
[1, 0, 3]

Oder 

>>> list(d.iteritems())
[(320, 1), (321, 0), (322, 3)]
>>> list(d.iterkeys())
[320, 321, 322]
>>> list(d.itervalues())
[1, 0, 3]

oder mit itemgetter

>>> from operator import itemgetter
>>> map(itemgetter(0), dd.items())     ####  for keys
['323', '332']
>>> map(itemgetter(1), dd.items())     ####  for values
['3323', 232]
1
SuperNova

Sie können auf Ihre Schlüssel und/oder Werte zugreifen, indem Sie in Ihrem Wörterbuch items () aufrufen.

for key, value in d.iteritems():
    print(key, value)
1
goulon

Das Wörterbuch:

d={'key1':'value1','key2':'value2','key3':'value3'}

Eine andere einzeilige Lösung:

print(*d.items(), sep='\n')

Ausgabe:

('key1', 'value1')
('key2', 'value2')
('key3', 'value3')

(aber da noch niemand so etwas vorgeschlagen hat, vermute ich, dass es keine gute Praxis ist)

1
Nara Begnini

Ein einfaches Wörterbuch:

x = {'X':"yes", 'Y':"no", 'Z':"ok"}

So drucken Sie ein bestimmtes Paar (Schlüssel, Wert) in Python 3 (in diesem Beispiel bei Index 1):

for e in range(len(x)):
    print(([x for x in x.keys()][e], [x for x in x.values()][e]))

Ausgabe:

('X', 'yes')
('Y', 'no')
('Z', 'ok')

Hier ist eine One-Liner-Lösung, um alle Paare in einem Tuple zu drucken:

print(Tuple(([x for x in x.keys()][i], [x for x in x.values()][i]) for i in range(len(x))))

Ausgabe:

(('X', 'yes'), ('Y', 'no'), ('Z', 'ok'))
0
FouadDev